50 Jahre Jubiläum: Gemeindehaus in Mörsenbroich feierte

Das Gemeindehaus heute. 1963 gab es den ersten Spatenstich, 1966 wurde es schließlich geweiht.
2Bilder

Am Wochenende feierte die Düsseldorfer Gemeinde der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage im Mörsenbroicher Weg 184 das 50-jährige Jubiläum ihres Gemeindehauses.

Hierbei stellte die Gemeinde sich und das weltweite Engagement der Kirche vor. Außerdem konnten Besucher mehr darüber erfahren, was sich in den vergangenen 50 Jahren alles ereignet hat.

Oberbürgermeister Geisel war vor Ort

Beim Festakt am Samstag waren auch Oberbürgermeister Thomas Geisel und Frerich Görts, langjähriges Mitglied der Gemeinde, ehemaliger Bischof und Bundesbeauftragter für Öffentlichkeitsarbeit der Kirche, vor Ort.

In dem geweihten Gebäude finden sehr vielfältige Aktivitäten statt. Hier wird gelernt, gebetet, geprobt und geforscht. Neben den wöchentlichen Gottesdiensten finden auch kulturelle Veranstaltungen oder auch familiäre Feierlichkeiten statt. Der Multifunktionsraum wird für Sportaktivitäten und Theateraufführungen genutzt. Historiker und Familienforscher besuchen das bestehende Zentrum für Familienforschung. Aktuell finden in den Räumlichkeiten außerdem Deutschkurse statt.

Das Gemeindehaus heute. 1963 gab es den ersten Spatenstich, 1966 wurde es schließlich geweiht.
Autor:

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.