Verkehrswacht Düsseldorf informiert:
Vorbereitung auf den sicheren Schulweg: Frühzeitig üben!

In gut sechs Wochen ist es soweit: Das neue Schuljahr startet und für über 5.700 Düsseldorfer Erstklässler beginnt ihr Schulleben. Der neue Schulweg ist dabei eine der größten Herausforderungen für die "I-Dötzchen".
  • In gut sechs Wochen ist es soweit: Das neue Schuljahr startet und für über 5.700 Düsseldorfer Erstklässler beginnt ihr Schulleben. Der neue Schulweg ist dabei eine der größten Herausforderungen für die "I-Dötzchen".
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Andrea Becker

In gut sechs Wochen ist es soweit: Das neue Schuljahr startet und für über5.700 Düsseldorfer Erstklässler beginnt ihr Schulleben. Der neue Schulweg ist dabei eine der größten Herausforderungen für die "I-Dötzchen". Eltern sollten spätestens jetzt den besten Weg zur Schule ermitteln - am Besten anhand des jeweiligen Kinderverkehrsstadtplans der Landeshauptstadt Düsseldorf, der allen Erstklässlern über die Schulen kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Der sicherste Weg ist nicht immer der kürzeste, aber der beste Weg für dieSicherheit der Kinder. Eltern sollten mit den Kindern den Schulweg mehrmals
bewusst gemeinsam gehen und entsprechend üben. Dabei sollten die Eltern
ihrem Kind das eigene vorbildliche Verhalten erklären und ihr Kind auf dem
Schulweg auf besondere Gefahren hinweisen.
Für jeden Übungstag sollte ein anderer Schwerpunkt, z. B. Straßenquerungen,
Garagenausfahrten etc. gewählt werden. Auch wenn das Kind nach etlichen
Übungseinheiten dann den Weg zur Schule alleine zurücklegen kann  empfiehlt es sich, gerade zu Beginn des Schuljahres ihr Kind zu Fuß zu  begleiten oder in begleiteten Gruppen zur Schule gehen zu lassen. Die Eltern können ruhig regelmäßig prüfen, ob ihr Kind tatsächlich den empfohlenen Weg  benutzt, es noch aufmerksam ist und das Gelernte anwendet.

Liebe Eltern, bitte lassen Sie das Auto stehen - Elterntaxen sind sowohl für daseigene als auch für alle anderen Kinder gefährlich. Alle Tipps und Tricks für den sicheren Schulweg finden Sie unter: www.i-doetzchen.de. Nutzen Sie bitte das Angebot und trainieren Sie frühzeitig den sicheren
Schulweg mit Ihren Kindern! Zur Sicherheit auf dem Schulweg gehört ein gutes Training, das die Kinder aufGefahrenstellen aufmerksam macht, und besonders das vorbildliche und rücksichtsvolle Verhalten aller Erwachsenen im Straßenverkehr.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen