Vollsperrung
Neuer Steinweg für mehrere Wochen gesperrt

Seit Montag, 16. Mai, ist der Neue Steinweg für mehrere Wochen voll gesperrt.
  • Seit Montag, 16. Mai, ist der Neue Steinweg für mehrere Wochen voll gesperrt.
  • Foto: Stadt Emmerich
  • hochgeladen von Christine Schönsteiner

Im Zuge der Arbeiten rund um den Neumarkt ist seit Montag, 16. Mai, der Neue Steinweg zwischen der Zufahrt zum Neumarkt und der Kreuzung Tempelstraße/Ölstraße gesperrt.

In dem Bereich wird in den kommenden Wochen zunächst am Kanal gearbeitet und anschließend Fahrbahn und Gehwege erneuert.

Die Zufahrt zum Parkplatz an der Gesamtschule ist über Paaltjessteege oder Neuer Steinweg weiterhin erreichbar. Für Anlieger bleiben die Zufahrten bis zur Baustelle frei. Zeitgleich ist die parallel zum Neuen Steinweg verlaufende Wollenweberstraße wieder voll befahrbar.

Entlang des neuen Gebäudekomplexes erhält der Neue Steinweg einen breiteren Gehweg. Außerdem wird die Fahrbahn komplett erneuert. Dadurch wird der gesamte Bereich aufgewertet und neu strukturiert.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.