Zweiter Saisonsieg

Den zweiten Saisonsieg schaffte die C-Jugend des SV Emmerich-Vrasselt am Mittwochabend im Nachholspiel gegen DJK Barlo. Nach nervösem Beginn kamen die Gastgeber immer besser ins Spiel. Auf der gut zu bespielenden Asche im Stadion Dreikönige erspielte man sich hochkarätige Chancen. Gleich dreimal ging ein Stürmer alleine auf den Torhüter zu, doch auch dreimal konnte die jeweilige eins gegen eins Situation nicht genutzt werden. Die Ladehemmung der Stürmer ist bis zum jetzigen Zeitpunkt der Saison nicht zu erklären. In der 34. Minute wurde Max wieder durch einen schönen Pass auf die Reise Richtung Barloer Tor geschickt. Der nicht platzierte Torschuss entwickelte sich jedoch zu einer scharfen Hereingabe. Der verunglückte Torschuss wurde durch einen Barloer Spieler unhaltbar für seinen Torwart abgefälscht und so stand es 1:0. Mit diesem Spielstand wurden auch die Seiten gewechselt. Die Gäste starteten in die zweiten 35 Minuten etwas wacher und bekamen das Spiel besser in den Griff. Auch die rüde und sehr harte Spielweise der Barloer Spieler, konnte die Vrasselter nicht aus dem Konzept bringen. Die Abwehr stand gut und die Bälle, die auf das Tor kamen, wurden durch Sebastian entschärft. So wurde das 1:0 verteidigt und gut verwaltet. In der 66. Minute wurde ein blitzschneller Konter eiskalt zur 2:0 Führung abgeschlossen. Schnell wurde das Mittelfeld von der Abwehr überbrückt und Tobias brauchte nur noch freistehend vor dem Tor in die lange Ecke einzunetzen. In der überaus langen Nachspielzeit schafften die Gäste noch in der 70 + 3 Minute den Anschlusstreffer. Doch nach dem Tor pfiff der Schiedsrichter die Partie nicht mehr an. Ein zum jetzigen Zeitpunkt wichtiger Sieg, verbunden mit der Hoffnung das dies Rückenwind für die nächsten Spiele gib.

Autor:

Sven Kroker aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.