Bremen - ein Weihnachtsmärchen

30Bilder

Wenn sich an diesem Wochenende die Zeit der Weihnachtsmärkte ihrem Ende entgegenneigt, schließt auch einer der schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands seine Pforten. Seit Ende November stand rund um das Bremer Rathaus, Roland und Stadtmusikanten ein zauberhaftes Dorf aus 184 Ständen, Buden und Imbissen, die die Vorfreude auf Weihnachten gesteigert haben. Kunsthandwerk, Pralinen, Wollwaren, Kerzen und jede Menge Inspirationen wurden den erwarteten 1,5 Mllionen Besuchern feilgeboten.

Und mit Einbruch der Dunkelhheit wird die ganze City zwischen Brill und Domsheide in ein festlich gewandetes Licht getaucht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen