Chapeau von Maike Maibaum

Anzeige
Früher habe ich euch oft Geschichten von El-fie und ihrem Scherie-hi erzählt. Jetzt ist das Buch schon fast ein Jahr auf dem Markt, und inzwischen schreibe ich fleißig an der Fortsetzung. Wunschgemäß. Denn die beiden haben etliche Fans, die sie lieben. Leider nicht unbedingt hier an unteren Niederrhein. Merkwürdig, dabei wohnen die beiden doch hier und sprechen auch wie wir :-)

Aber je weiter weg von Emmerich die Bücher wandern, desto mehr werden sie geliebt.
Man findet Exemplare in ganz Deutschland, in der Schweiz, Österreich, Spanien, sogar in Kanada turnt Elfie herum. Und das ist für mich ein Grund, weiter zu machen.

Eins der Bücher hat die NRZ-Kolumnistin und Autorin Maike Maibaum. Als ich sie um ein Autogramm in ihren eigenen Büchern gebeten habe, kam folgendes zurück:

für "Omma" Christel... eine Autorin, deren Sätze soviel Lebenslust ausstrahlen, dass daraus El-fie und Scherie-hi werden mussten,
Chapeau!
Maike :-)


Ich freue mich unheimlich, dass gerade sie, deren Schreibe ich sehr mag, mir dieses dicke Kompliment macht.

Danke, liebe Maike!


Das Buch ist im Handel und auch bei mir selber zu bekommen

www.christelwismans1947.net
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
30.611
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 21.03.2017 | 21:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.