Grüne fragen an: Veränderungen der Personalstruktur im Jugendamt

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Wiggenhagen,

Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen fragt nach, wie bereits heute auf die anstehenden Veränderungen der Personalstruktur im Jugendamt der Stadt Ennepetal reagiert bzw. geplant wird. Wie den Grünen bekannt wurde, werden in einem Zeitfenster von drei Jahren zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendamtes, allesamt in verantwortungsvollen Positionen, pensioniert werden.
Dir Fraktion Bümdmis 90/ Die Grünen möchte gerne wissen, ob sichergestellt ist bzw. wird, dass wichtige Funktionen erhalten bleiben und derzeitiges Know-how rechtzeitig und gesichert auf neue MitarbeiterInnen übertragen wird. Insbesondere so wichtige Projekte wie das "Ennepetaler Modell" liegen uns besonders am Herzen.
Bitte geben Sie uns eine Aufstellung der anstehenden Personaländerungen und Ihren Planungen für die Zukunft bis zum 31. Dezember 2015 bezogen auf den Zeitraum von drei Jahren.

Autor:

Sven Hustadt aus Ennepetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen