Ehrenamt Agentur sucht Interessierte für die Umsetzung von Lernen durch Engagement an Essener Schulen!

Foto: Ehrenamt Agentur Essen e.V.

Seit 2014 ist die Ehrenamt Agentur Essen e. V. Kompetenzzentrum für Service-Learning/Lernen durch Engagement (LdE). Bei dieser Lehr- und Lernform wird aus dem Unterricht heraus gesellschaftliches Engagement entwickelt. Bereits in diesem Jahr möchte der Verein mit einigen Schulen im Essener Norden starten und sucht hierfür Ehrenamtliche, die die Idee des engagierten Lernens in die Schulen tragen.

Lernen durch Engagement funktioniert ganz praktisch. So üben Schüler im Unterricht z.B. das betonte Vorlesen und veranstalten Märchenvorlesetage in der öffentlichen Bücherei, da Angebote für Kleinkinder dort fehlen. Oder ein Kunstleistungskurs gestaltet aus einem alten Pavillon im botanischen Garten auf der Grundlage eigener Entwürfe ein Café – und erarbeitet dabei Gestaltungsmethoden und -theorien sowie kunsthistorische Konzepte. Klassen einer weiterführenden Schule können im Biologieunterricht den Biotoptyp Gewässer behandeln und den starken Algenbefall im See des Stadtzoos untersuchen. Anschließend machen die Schüler der Stadt konkrete Vorschläge zur Lösung des ökologischen Problems.
Motivierte Bürger, die von der Idee des engagierten Lernens begeistert sind, sollen an der erfolgreichen Umsetzung des Konzepts vor Ort gemeinsam mit Lehrkräften arbeiten.

Dafür sucht die Ehrenamt Agentur Menschen, die Freude daran hätten, fachlich qualifiziert zu werden und Service-Learning-Projekte in die Schulen zu tragen. Die Tätigkeit würde weitestgehend während der üblichen Unterrichtszeiten ausgeübt und ca. 3 Stunden pro Woche umfassen.

Interessierte können sich direkt bei der Ehrenamt Agentur unter der 0201/839149-0 oder per Mail (info@ehrenamtessen.de) melden. Allgemeine Informationen zu Lernen durch Engagement finden Sie unter bit.ly/lde-info

Autor:

Hendrik Rathmann aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen