Essen "Damals und Heute"

Tafeln
7Bilder

Historischen aus den Essener Stadteilen

Heute: Der Deilbachhammer in Kupferdreh

Der Deilbachhammer ist der letzte im Ruhrgebiet erhaltene Eisenhammer am authentischen Standort und ist seit vielen Jahren dem Verfall preisgegeben.
Der Hammer gehört wie andere historische Industriegebäude zu der Museumslandschaft Deilbachtal.
Unzählige Versuche die Gebäudegruppe wiederherzustellen waren bis auf wenige Ansätze immer wieder erfolglos.
Das Konsortium Deilbachtal das aus dem ehemaligen Arbeitskreis „Kulturlandschaft Deilbachtal“ hervorgegangen ist, hatte die Rettung in Angriff genommen.

Autor:

Dietmar Müller aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen