Kreiseinzelmeisterschaft Dreiband der Senioren A

von rechts : Gerd Krümmel ( Kreismeister) , Horst - Günter Lax ( 2. Platz ) . H.-Jürgen Sawinski ( 3. Platz ) und Petzer Deitert ( 4. Platz ).
  • von rechts : Gerd Krümmel ( Kreismeister) , Horst - Günter Lax ( 2. Platz ) . H.-Jürgen Sawinski ( 3. Platz ) und Petzer Deitert ( 4. Platz ).
  • hochgeladen von Dagmar Sawinski

Am 04.12.17 fand in Velbert die Kreiseinzelmeisterschaft im Dreiband der Senioren A  statt. Die Spieler Gerd Krümmel ( Velbert ) , Peter Deitert ( Neviges ) Horst Günter Lax ( Velbert ) und Hans - Jürgen Sawinski ( Tümmler Kupferdreh ) . In der 1. Partie spielten Hans - Jürgen Sawinski gegen Peter Deitert. Hans - Jürgen Sawinski kam nicht in sein gewohntes Spiel und verlor die Partie. Im  2. Spiel verlor Gert Krümmel gegen Horst - Günter Lax. . Ebenso erging es Hans - Jürgen Sawinski gegen Gerd Krümmel, er verlor seine Partie. Auch Peter Deitert verlor gegen Gerd Krümmel. Im letzten Spiel musste Hans - Jürgen Sawinski gegen
Horst - Günter Lax spielen , der die Partie gewinnen musste um Gerd Krümmel den 1. Platz streitig zu machen , denn sie waren Punkt gleich. Aber Horst - Günter Lax verlor das Spiel gegen Hans - Jürgen Sawinski , der wieder zu seiner guten Leistung zurück fand und mit einem GD von 1,12 und einer Höchstserie von 7 Ball . 
1. Platz : Gerd Krümmel   4 Punkte  Beste Partie : 1,22   GD    Höchsts. : 6 Ball 
2. Platz : H.- Günter Lax   4 Punkte  Beste Partie : 0,950 GD    Höchsts. : 9 Ball
3. Platz : H.-J. Sawinski    2 Punkte  Beste Partie : 1,12   GD    Höchsts. : 7 Ball
4. Platz : P. Deitert            2 Punkte  Beste Partie :                    Höchsts. : 5 Ball
Herzlichen Glückwunsch an den Kreismeister Gerd Krümmel. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen