Dana Pelizaeus singt auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt in Essen-Steele
Zwei neue Titel mit eigenem Kinderchor

Dana Pelizaeus singt gleich zweimal auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt. Fotos: privat
2Bilder
  • Dana Pelizaeus singt gleich zweimal auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt. Fotos: privat
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Zwei nagelneue Weihnachtstitel präsentiert Dana Pelizaeus am kommenden Samstag, 16. November, um 16 Uhr auf dem Steeler Weihnachtsmarkt in ihrem Programm (im Anschluss daran um 17 Uhr Graham Bonney).

In „Hey, Christkind“ überrascht die Essener Sängerin mit Pop- und Jazzklängen zum Advent. Der Titel ist auf Youtube zu hören und zu sehen, geht gerade den Sendern für die Programme zu.
Seit ihrem TV-Auftritt bei Stefan Mross in „Immer wieder sonntags“ mit „Mir fliegen die Wolken weg“ ist Dana Pelizaeus einem größeren Publikum bekannt.
Ende 2018 erschien ihr Album „Premium Single“. Mit der Single-Auskopplung „Ein guter Plan“ kam sie in diesem Jahr hinter Andrea Berg, Roland Kaiser und Maite Kelly bis auf Platz 19 der deutschen Radio-Schlagercharts, blieb dort zehn Wochen in den Top 40.
Zuschauer von RTL 2 konnten die Essenerin im Juni 2019 vier Wochen lang fast täglich als junge Lehrerin in der Serie „Krass Abschlussklasse“ sehen.
Ihr Hauptaugenmerk gilt aber natürlich der Musik. In dem nun erscheinenden Swing hat Dana einen ganz speziellen Wunsch zur Weihnachtszeit. Im zweiten neuen Weihnachtslied wird Dana unterstützt von einem Kinderchor aus der eigenen Familie, wenn es heißt: „Klingeling, es hat geläutet“.
Am 5. Januar 2020 ist Dana noch ein weiteres Mal auf dem Kaiser-Otto-Platz zu sehen.

Dana Pelizaeus singt gleich zweimal auf dem 43. Steeler Weihnachtsmarkt. Fotos: privat
Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.