Ein Regenspaziergang im Botanischen Garten der Uni Bochum

74Bilder

Den Regenschirm in der einen Hand und den Fotoapparat in der anderen - so ging es kürzlich durch den Botanischen Garten der Uni Bochum. Trotz des Wetters machte der Besuch Spaß. Dazu trugen auch die Gewächs- und Tropenhäuser bei, in denen man trockenen Fußes die Flora und Fauna anderer Kontinente bestaunen konnte. Wir haben bei diesem Besuch nur einen Teil des Gartens durchwandert, werden aber sicherlich bei besserem Wetter noch einmal wiederkommen, um auch den Rest zu sehen.

Autor:

Sybille Weber aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

17 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen