Botanischer Garten

Beiträge zum Thema Botanischer Garten

Natur + Garten
24 Bilder

BOTANISCHER GARTEN MÜNSTER
Ein kleines Paradies mitten in der Stadt

Der Botanische Garten - jetzt in voller Blüte -  besitzt eine Gesamtfläche von circa 5 ha mit 2000 qm Gewächshausfläche. Er liegt direkt hinter dem Fürstbischöflichen Schloss, innerhalb des Schlossparks. 1803 wurde per Dekret von Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein an der medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität gegründet, befindet sich im Besitz der Universität Münster und wird von dieser als Forschungsstätte verwendet. Nach langer Zeit waren auch die Gewächshäuser...

  • Wesel
  • 22.09.21
  • 6
  • 2
Reisen + Entdecken
Marcus Strümpe und Sohn Raphael in "kreativer Aktion". Hier lesen sie vor Ort am Kaiserberg die nächsten Aufgaben der Schnitzeljagd auf dem Handy.
Foto Rolf Schotsch

Fünf Erkundungsrouten der Evangelischen Großgemeinde Alt-Duisburg
Kreative Schnitzeljagden für Körper und Geist

In der Sommerzeit macht die evangelische Großgemeinde Alt-Duisburg mit einer guten Idee auf sich aufmerksam. Das Ehepaar Elke und Uli Overländer schlug Schnitzeljagden durchs vielfältige Gemeindegebiet vor und viele Mitarbeitende und Engagierte ließen sich von dem Plan anstecken. Fünf Routen gibt es inzwischen. Mit von der Partie waren bei den Vorbereitungen mit einer eigenen Tour auch der Salvatorkantor Marcus Strümpe und sein Sohn Raphael. Der frisch gebackene Teenager, der vor kurzem elf...

  • Duisburg
  • 21.08.21
Kultur
10 Bilder

Kunstvitrine - kleinste Galerie Duisburgs Botanischer Garten Duissern
Malaktion am heutigen Tag mit der Düsseldorfer Künstlerin Mauga aus Polen

Während der Eröffnung der Ausstellung von Angela Hiß und Gudrun Schuster in der Kunstvitrine wurde mir die Künstlerin Mauga von beiden vorgestellt. Mauga erstellt 111 Portraits - Frauen zeigen Gesicht - zum Jubiläum des Vereins Düsseldorfer Künstlerinnen e.V. Ich bat Mauga um eine Malaktion im Botanischen Garten Duissern am Kaiserberg in Duisburg. Sie willigte sofort ein und ich lud Bärbel Bas und Claudia Schaefer dazu ein. Auch von mir wurde heute ein Portrait auf einer großen Leinwandfahne...

  • Duisburg
  • 25.07.21
  • 1
  • 2
Kultur
10 Bilder

Kunstvitrine - kleinste Galerie Duisburgs Botanischer Garten Duissern
Malaktion am heutigen Tag mit der Düsseldorfer Künstlerin Mauga aus Polen

Während der Eröffnung der Ausstellung von Angela Hiß und Gudrun Schuster in der Kunstvitrine wurde mir die Künstlerin Mauga von beiden vorgestellt. Mauga erstellt 111 Portraits - Frauen zeigen Gesicht - zum Jubiläum des Vereins Düsseldorfer Künstlerinnen e.V. Ich bat Mauga um eine Malaktion im Botanischen Garten Duissern am Kaiserberg in Duisburg. Sie willigte sofort ein und ich lud Bärbel Bas und Claudia Schaefer dazu ein. Auch von mir wurde heute ein Portrait auf einer großen Leinwandfahne...

  • Duisburg
  • 25.07.21
Fotografie
*Sommerzeit im Botanischen Garten* 🌺 🌸🌼 🌾
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
16 Bilder

*Sommerzeit im Botanischen Garten*

*Sommerzeit im Botanischen Garten in Münster* Im Jahre 1803 wurde der Botanische Garten in Münster per Dekret von Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein an der medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität gegründet. Der erste Direktor war der Professor Franz Wernekinck. Der Garten sollte derzeit als Lehr- und Forschungsstätte angelegt sein. Erste Gewächshäuser wurden bereits 1804 errichtet. Ab 1817 war Bernhard Revermann neuer leitender Gärtner. Er blieb bis 1869 an der...

  • Hagen
  • 24.07.21
  • 6
  • 4
Natur + Garten
59 Bilder

Blumengrüße
Blumenzauber

aus der ganzen Welt und garantiert nicht aus meinem Garten stelle ich Euch heute von meinem gestrigen Besuch im botanischen Garten der RUB in Bochum vor. Die Bilder sprechen für sich.

  • Essen-Ruhr
  • 13.07.21
  • 5
  • 1
Natur + Garten
Bis zu 1,60 m hoch sollte die diesjährige Blüte werden.

Aufregung im Botanischen Garten Rombergpark
David 2.0: Erneute Titanenwurz-Blüte

Knapp drei Jahre nach seiner ersten Blüte im August 2018 hat die eigentlich nur alle vier bis fünf Jahre blühende Pflanze "Titanwurz David" aus Indonesien schon dreimal Blätter gebildet, um genügend Kraft für eine neue Blüte zu tanken. Bei seiner letzten Blüte hatte „Turbo-David“ mehr als 5000 BesucherInnen ins Pflanzenschauhaus gelockt. Der lateinische Name der Titanenwurz, Amorphophallus titanu, bedeutet „unförmiger Riesenpenis“. Berühmt und berüchtigt ist die Pflanze wegen ihrer enormen...

  • Dortmund-City
  • 12.07.21
Natur + Garten
13 Bilder

Alte Bäume
Der Alte in Solingen

Aus einem Schulgarten entwickelte sich in Solingen im Jahr 1906 ein botanischer Garten, der als Bildungsstätte für Schüler und die interessierte Öffentlichkeit in seine langjährige Geschichte eingehen sollte. Die Gewächshäuser der 1952 in Betrieb genommenen neuen Stadtgärtnerei bildeten den Grundstock für den heutigen botanischen Garten. Er wurde am 7. September 1963 eingeweiht und erfuhr seitdem keine grundlegenden strukturellen Veränderungen. Die einzelnen Themengärten ordnen sich zu einem...

  • Essen-Ruhr
  • 04.07.21
  • 2
  • 1
Kultur
2 Bilder

Kunstvitrine - kleinste Galerie Duisburgs
Magdalena Anna Czernecka vom 2.5. bis 20.6.21

Magdalena Anna Czernecka, geb. in Krakau, zeigt in der Kunstvitrine ihre Eisenplastiken. Von 2002 bis 2010 Studium bei Prof. Manfred Vogel an der Universität Duisburg-Essen. 2010-2012 Künstlerisch-wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Dreidimensionale Gestaltung/Bildhauerei der Folkwang Universität der Jünste Essen. Nachfolgender Text und Fotos Magdalena Anna Czernecka Pandora - eine femme fatale? 3 aus 9 unpatinierten Eisenplastiken , 2010 Inspiriert vom Mythos der Pandora und den daraus...

  • Duisburg
  • 15.04.21
Natur + Garten
Die Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Hamborns laden auch wieder einzelne Natur- und Pflanzenliebhaber ein, den von ihnen angelegten Bauergarten unter Einhaltung aller Abstandsregeln zu erleben und zu genießen.
Archivfotos: Reiner Terhorst
4 Bilder

Botanischer Garten Hamborn begeistert verantwortungsbewusste Besucher auch in Corona-Zeiten
Grüne Oase zum Atmen und Genießen

Der Botanische Garten im Bereich Fürst-Pückler- und Hamborner Straße sollte in diesen Tagen ein öffentlich-wirksames Frühlingserwachen erleben. Angelika Hanisch, Vorsitzende des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Hamborn e.V., wollte mit etlichen ehrenamtlich engagierten Menschen am 10. Mai den Startschuss zu einem ereignisreichen Blumen- und Pflanzenjahr geben. Daraus wird wegen der Corona-Pandemie genauso wenig wie aus dem ebenfalls bereits abgesagten Sommerfest am 27....

  • Duisburg
  • 26.04.20
  • 1
Natur + Garten
9 Bilder

Impressionen einen Tag vor dem Sturm
Schneeglöckchen

Man könnte meinen, hier wurden jetzt schon genügend Fotos von Schneeglöckchen gezeigt. Na ja, könnte sein, aber noch nicht von mir.  :-) Da ich brav bin und mich an die Sturmwarnungen halte, hatte ich genügend Zeit daheim auf dem Sofa ein paar Bilder von unserem gestrigen Spaziergang im Botanischen Garten der Ruhr-Universität heraus zu suchen und euch hier damit zu belästigen.  :-)

  • Bochum
  • 09.02.20
  • 19
  • 8
Natur + Garten
75 Veranstaltungen sind für 2020 im Botanischen Garten geplant.

Rombergpark
Gärten und Exoten: Botanischer Garten bietet 2020 über 75 Veranstaltungen

Auf 2020 hat sich der Botanische Garten eingestellt. Fertig sind die Planungen für immerhin 75 Veranstaltungen. Im Prospekt zusammen gefasst sind alle Planungen. Das kommende Jahr steht ganz unter dem Motto: Was blüht uns morgen? Das Programm im Botanischen Garten entspricht im Umfang etwa dem von 2019, darunter die beliebten „Klassiker“ und Neues. Beginnen wird das neue Gartenjahr noch 2019 mit der kleinen Ausstellung „Frühling im Usambaragebirge“ seit dem 26. Dezember. Am Wochenende 18.und...

  • Dortmund-Süd
  • 05.01.20
Natur + Garten
22 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Herbstspaziergang 2

Bei herrlichen Herbstwetter im Botanischen Garten RUB hier sind wir des Öfteren in diesem schön angelegtem Garten, zum Luft holen und uns an den zu jeder Jahreszeit abwechslungsreichen Flora und Fauna zu erfreuen, unterwegs.

  • Witten
  • 27.11.19
  • 9
  • 4
Natur + Garten
Eine Collage
21 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Herbstspaziergang 1

Er führte uns mal wieder in den Botanischen Garten der Ruhr- Universität Bochum bei herrlichen Herbstwetter ! Wir sind des öfteren in diesem schön angelegtem Garten unterwegs, zum Luft holen und uns an den zu jeder Jahreszeit abwechslungsreichen Flora und Fauna zu erfreuen. Man entdeckt immer wieder etwas Neues und Interessantes. Gerade im Herbst mit seinen bunten Farben und Lichteffekten ergeben sich wunderbare Motive. Na denn Glück Auf

  • Bochum
  • 10.10.19
  • 14
  • 6
Natur + Garten
55 Bilder

Bewegung ist das halbe Leben
Besuch im Botanischen Garten Münster

dieser wurde gegründet im Jahre 1803 von der Wilhelms-Universität Münster. Der Garten ist eine wissenschaftliche Einrichtung für Forschung und Lehre. Er ist für die Öffentlichkeit zugänglich und der Eintritt ist frei. Er erstreckt sich über eine Gesamtfläche von ca. 6 ha und 2000qm Gewächshausfläche. Der Garten ist ganzjährig geöffnet. Ca. 8000 Pflanzenarten werden kultiviert und in folgenden Sammlungen unterteilt. Geographische -, Botanische - und Lehrsammlungen sowie Sammlungen der heimischen...

  • Witten
  • 30.07.19
  • 7
  • 3
Natur + Garten
Die Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Hamborn haben nicht nur den imposanten Bauerngarten angelegt, der längst vielen Schulen in Duisburg als „offenes Klassenzimmer“ im Biologieunterricht dient. Sie sorgen auch künftig dafür, dass hier weiterhin „blühendes Leben“ herrscht.
Fotos: Reiner Terhorst
7 Bilder

Fuchsienausstellung Adieu – Hallo Sommer-Event: Duisburgs Blumenfreunde schöpfen Hoffnung
„Irgendwie geht es doch immer weiter!“

„Das fuchst mich ja irgendwie, dass das die letzte Fuchsienausstellung im Botanischen Garten Hamborn gewesen sein soll.“ Herbert Erkenrath, eigens aus dem westfälischen Ahaus angereist, musste über sein spontanes Wortspiel schmunzeln. Aber schnell wurde der Blumenliebhaber wieder ernst, denn es war ja bekannt, dass es die letzte imposante Schau dieser Art auf Duisburger Boden sein würde. Wirklich? Die Ausstellung, deren diesjährige und inzwischen 23. Auflage am Sonntagabend zu Ende ging, lockte...

  • Duisburg
  • 17.07.19
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr gibt es auch in diesem Jahr am morgigen Abschlusstag der Fuchsienausstellung einen gemeinsamen Gottesdienst der Evangelischen Kirchengemeinden Neumühl, Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh und Hamborn.
Fotos: Reiner Terhorst
2 Bilder

Fuchsienausstellung ist bald Geschichte – Gottesdienst am Abschlusstag
„Da blüht uns was“

Die diesjährige, mittlerweile 23. Fuchsienausstellung der Fuchsienfreunde Rhein-Ruhr im Botanischen Garten Hamborn im Bereich Fürst-Pückler- und Hamborner Straße wird zugleich die unwiderruflich letzte sein. Am heutigen Samstag und am morgigen Sonntag können Blumenliebhaber noch letzmalig „Fuchsien aus ller Welt“ bestaunen, wie das diesjährige Motto lautet. „Wir hatten wir einen riesigen Anbsturm von Besuchern aus nah und fern“, freuen sich die Vorsitzende Sigrid Gentmer und ihr Mitstreiter...

  • Duisburg
  • 13.07.19
  • 2
Natur + Garten
Sigrid Gentzmer und Ernst Zöhrer sind seit vielen Jahren federführend in die Organisation der Fuchsienausstellung eingebunden. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail machen sie den Botanischen Garten Hamborn wieder zum „Blumen-Nabel“ der Region. In diesem Jahr endet allerdings die Erfolgsgeschichte.
Fotos: Reiner Terhorst
7 Bilder

Botanischer Garten Hamborn wird letztmalig zum „Ausstellungs-Nabel“ der Region
„Fuchsien aus aller Welt“

Für Blumen- und Garten-, Zierfisch- und Naturfreunde aus nah und fern wird der Botanische Garten Hamborn im Bereich Hamborner- und Fürst-Pückler-Straße in der Zeit vom 6. bis 14. Juli wieder zu einem ganz besonderen Anziehungspunkt für viele Besucher aus nah und fern werden. Das allerdings zum letzten Mal. Zum jetzt 23. Mal bringen die seit drei Jahrzehnten aktiven und engagierten Fuchsienfreunde Rhein-Ruhr den Besuchern damit (nicht nur) die Fuchsie näher, denn auch die Kräuter-, Bonsai-,...

  • Duisburg
  • 25.06.19
Kultur
2 Bilder

Kunstvitrine zeigt Manfred Heinze
Kleinste Galerie Duisburgs - Kunstvitrine - Botanischer Garten Duissern am Kaiserberg

Vom 7. Juli 2019 bis zum 1. September 2019 zeigt die Kunstvitrine in Duisburg-Duissern, Schweizer Str. 24, 47058 Duisburg, funktionale Skulpturen von Manfred Heinze. Der Eintritt ist frei. Der Botanische Garten Duisburg-Duissern ist von 8 Uhr bis Einbruch der Dämmerung geöffnet. Die Eröffnung findet am Sonntag um 15 Uhr auf der großen Wiese, direkt neben dem Cafe Angelos, statt. Manfred Heinze ist 1959 in Duisburg geboren und von 1981 - 1989 Studium GHS Essen (Architektur) und 1988 - 1989...

  • Duisburg
  • 13.06.19
  • 2
  • 1
Politik
Ratsherr Thomas Zweier

Linke & Piraten sehen Zukunftskonzept kritisch
Rombergpark soll kein Disneyland werden

„Wir lieben und schätzen unseren wunderschönen Rombergpark. Deshalb werden wir sinnvolle Sanierungsarbeiten und eine sanfte Optimierung immer unterstützen. Aber wir halten es für Humbug, Millionen für einen Flach-Steg mit einem künstlichen Dinosaurier oder für einen kostenpflichtigen und angeblich weltweit einzigartigen Baumwipfel-Erlebnis-Pfad auszugeben“, sagt Thomas Zweier, Ratsherr der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied im Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit. Der Ausschuss für...

  • Dortmund
  • 16.05.19
Politik
Der Rombergpark als kommunaler Botanischer Garten ohne direkten Universitätsanschluss ist zudem ein wichtiger Freizeit- und Erholungsort.

Botanischer Garten Rombergpark
Park erhält auch neuen Baumwipfel-Erlebnis-Pfad in 18 Metern Höhe

Zukunftskonzept für den Botanischen Garten Rombergpark Stadträtin Birgit Zoerner und der Direktor des Botanischen Gartens Rombergpark, Dr. Patrick Knopf, stellten heute das Zukunftskonzept für den Botanischen Garten Rombergpark vor. Mit über 68 Hektar Fläche zählt der Rombergpark zu den größten Botanischen Gärten der Welt. „Das auf acht Jahre ausgelegte und pünktlich zum 90. Jubiläum des Parks vorliegende Konzept umfasst zwölf Projekte. Die Gesamtkosten betragen etwa 14 Mio. Euro. Das Konzept...

  • Dortmund-Süd
  • 07.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.