TEICH vor Gut Ising wieder eine Katastrophe
Nach nur einem Jahr ist Alles hin!

4Bilder

Wie schön war es anzusehen, wie noch im Frühjahr Kaulquabben dort schwammen  und die Seerosen blühten. Das Wasser war klar.
Schüler,Lehrer der Wolfskuhle und umweltinteressierte Bürger hatten Unrat und Müll aus dem Teich geholt..Seerosen gepflanzt!
Doch nun ist dort nur noch ein Tümpel mit Niedrigwasser zu sehen, in dem leere Flaschen und Unrat stecken und abgestorbene Seerosen!
Die Enten dort fristen ein trauriges Dasein!
Wasser fehlt dringend nach der Trockenheit und Hitze.
Ich fand den Anblick gestern sehr traurig.
ALLE ARBEIT vom letzten Jahr-  vergebens :-(

Autor:

Sabine Hegemann aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.