Achtung Hundehasser in Freisenbruch legen wohl Giftköder ect aus

Anzeige
Bitte achtet auf Eure Hunde. Es gab wohl mehrere Funde von Gift- bzw.mit Rasierklingen und Reißzwecken gespickte Köder.
Leine und Maulkorb oder Giftködertraining sind die Konsequenz um unsere Lieblinge vor schlimmen Qualen oder dem Tod zu bewahren.Ich bin geschockt!
Geschockt bin ich auch von den verantwortungslosen Hundebesitzern die ihre Hunde auf Gehwege und Grünanlagen oder Vorgärten machen lassen..und dort alles liegenbleibt..Gehts noch? Ich bin es leid tagtäglich Kacke fremder Hunde von meinen Schuhen zu kratzen.Denn bei Dunkelheit sieht man diese Tretminen nicht...und die liegen überall hier in Freisenbruch...und der Menge nach zu urteilen sind das schon grosse Hunde..
Wenn man zb an der Rodenseelstrasse vor der Neuapostolischen Kirche bis hinunter zur Hangohrstrasse geht..ist es zum Kotzen..dort liegen Kiloweise Haufen..pfui Teufel..Was ist so schwer..verdammt nochmal, die Hinterlassenschaft in eine Tüte zu packen und in den Müll zu werfen..
Jedes Baumbeet..jede freie Wiese..alles wird zum Hundeclo umfunktioniert..ich fasse das Alles nicht mehr..
Auch der Weg zum Heimatmuseum Wattenscheid sieht schlimm aus.Auch dort fand man wohl letzte Woche Köder..
Achtet auf Eure Tiere...sonst werdet ihr sie vielleicht für immer verlieren...auf qualvolle Art und Weise.
Ich räume jedes Lillyhäufchen weg..habe es mit meinen 3 Hunden immer so getan...wo ist das Problem..
Wohin das unverantwortungsvolle Handeln dieser Hundebesitzer führt..sehen wir Alle ja nun..
Was für eine Welt...wie krank müssen diese irren Hundehasser sein, um unseren besten Freunden sowas antun zu wollen?
3 2
1 1
1 2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
28 Kommentare
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.02.2017 | 18:32  
60.461
Hanni Borzel aus Arnsberg | 19.02.2017 | 18:39  
12.488
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 19.02.2017 | 18:41  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.02.2017 | 18:42  
3.206
Jochen Czekalla aus Duisburg | 19.02.2017 | 18:59  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.02.2017 | 19:19  
59.689
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 19.02.2017 | 19:50  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.02.2017 | 19:51  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 19.02.2017 | 22:23  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 19.02.2017 | 22:24  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 19.02.2017 | 23:20  
67.747
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 19.02.2017 | 23:32  
16.446
Gerd Szymny aus Bochum | 20.02.2017 | 00:45  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.02.2017 | 06:48  
10.714
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 20.02.2017 | 10:51  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.02.2017 | 10:51  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 20.02.2017 | 11:27  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 20.02.2017 | 11:28  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.02.2017 | 11:32  
4.664
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 20.02.2017 | 11:45  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.02.2017 | 11:47  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 21.02.2017 | 00:12  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 21.02.2017 | 00:14  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 21.02.2017 | 08:13  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 21.02.2017 | 12:49  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 21.02.2017 | 12:50  
40.336
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 21.02.2017 | 16:58  
39.860
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 22.02.2017 | 01:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.