17 Tage Kurzurlaub am Kemnader See

Kommt  wieder: Joe Cocker.
Foto: Cole Walliser

Bereits zum sechsten Mal wird vom 16. August bis zum 1. September das Zeltfestival Ruhr am Kemnader See in Bochum - auf der Grenze zu Witten - errichtet und lädt knapp drei Wochen zum „Kurzurlaub“ ein. Und obwohl die Programmgestaltung noch nicht gänzlich abgeschlossen ist, beeindruckt die Mischung aus ZFR-Wiederholungstätern und neu gewonnenen Künstlern bereits jetzt.

Zu den musikalischen Highlights gehören zweifellos die „Söhne Mannheims“, die am 16. August das Festival eröffnen werden. Am Folgeabend startet der aus „Was guckst Du?!“ bekannte Comedian Kaya Yanar einen Angriff auf die Lachmuskel der Zuschauer im Sparkassenzelt. Einer der ganz großen Stars hat das ZFR in diesem Jahr mit dem Wunsch beehrt, noch einmal gastieren zu dürfen: Mit Joe Cocker kehrt am 18. August eine Legende zurück an den See.

Danach geben sich Teenie-Idol „Cro“ am 19. August, im vergangenen Jahr noch Newcomer beim ZFR, und Altmeister wie „Die fantastischen Vier - unplugged“ am 21. August quasi die Zeltplane in die Hand. Dabei ist der „stromlose“ Auftritt der „Fanta4“ in diesem Jahr nicht nur geplant, sondern auch bundesweit exklusiv! Über das zumeist komplizierte Verhältnis der Geschlechter berichtet Ingo Appelt am 22. August und zielt dabei besonders auf das Zwerchfell des Publikums, während tags drauf mit „Silbermond“ eine weitere etablierte Band der deutschen Musiklandschaft im Sparkassenzelt gastiert. Und so geht es Schlag auf Schlag bis zum 1. September weiter.

Aber auch ohne Konzertticket lädt das größte „Open Air Restaurant“ des Reviers und der riesige Biergarten mit buntem Kunsthandwerkermarkt zum Verweilen ein. Ein sorgsam ausgewähltes Angebot an Kunst und Kulinarischem lockt die Menschen und Familien aus der gesamten Region auf das wunderschöne Areal. Die „weiße Stadt am See“ ist täglich geöffnet und auch ohne Konzertticket zugänglich.

Tickets und Infos gibt es auf www.zeltfestivalruhr.de und an allen VVK-Stellen.

Autor:

Eventkompass .de aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen