Neue Taekwondo Zeiten in den Sommerferien beim TVK 1877 !

Taekwondo ist eine koreanische Kampfsportart. Die drei Silben des Namen stehen für Fußtechnik (Tae), Handtechnik (Kwon) und Geist (Do). Tae Kwon Do ist im übertragenen Sinne eine Lebensschule für Geist und Körper! Durch die Schulung von Geist und Körper ist es möglich, das nötige Selbstvertrauen zu entwickeln und erforderliche Gelassenheit zur Selbstverteidigung zu erlangen, um unfaire Attacken, Brutalität, sowie unnötige Anwendung von Gewalt zu vermeiden und dadurch den Kampf auszuschließen.
Hierbei können sich die Teilnehmer leicht und unbekümmert Fertigkeiten in der Selbstverteidigungskunst des koreanischen Taekwondo aneignen. Neben dem Training von Grundtechniken wird vorrangig auf eine exakte Haltung und Durchführung, Koordination und Intervalle geachtet. Zielgerichtet wird der aktive Bewegungsapparat (Muskulatur) trainiert. Ein speziell angepasstes Training beugt einer Überlastung zum Beispiel der Wirbelsäule, Gelenke und Bänder, vor. Ziel ist es konditionelle Fähigkeiten zu erweitern und diese mit anderen Eigenschaften wie zum Beispiel der Koordination zu verbinden.
Dynamisch kombinierte Fußkick- und Boxelemte, bringen den Kreislauf in Schwung und kurbeln so die Fettverbrennung an und lassen die lästigen Fettpölsterchen schmelzen. Ein regelmäßig absolviertes Taekwondo Training kann ein ideales Herz-Kreislauf-Training sein, um effektiv und dauerhaft Fett zu verbrennen und somit eine Gewichtsabnahme zu erreichen. Es ist bekannt, dass ein regelmäßig absolviertes Ausdauertraining (Cardiotraining) den Stoffwechsel, das Herz-Kreislauf-System und das Immunsystem positiv beeinflussen kann. Taekwondo ist ein Ganzkörpertraining und baut auf dem Wechselspiel aus Bewegung, Dehnung und gleichzeitiger Kräftigung der gesamten Muskulatur des Körpers auf.
Schöpfen Sie Kraft mit dem Taekwondo Training und entspannen Sie den Körper mit gezielten Kombination aus Körperbeherrschung, idealer Körperhaltung, Bewegung und spezieller Atemtechnik. Die Taekwondo Übungen können Verspannungen und Blockaden lösen, fördern den Innerenausgleich und stärken den gesamten Bewegungsapparat. Für ein allgemein besseres Lebensgefühl.
Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, kann gerne in den Sommerferien beim Training der Taekwondo-Abteilung des Turnverein 1877 e. V. Essen-Kupferdreh vorbei schauen und mitmachen. Das Training wird dabei speziell auf das jeweilige Alter abgestimmt, jeder zwischen 3 und 99 Jahre ist herzlich Willkommen. Sämtliche Übungseinheiten werden durch qualifizierte Dan-Träger betreut, sodass ein individuell abgestimmtes Training gewährleistet wird. Wer Lust hat an einem kostenlosen Probetraining mitzumachen kann dies in den Sommerferien montags, dienstags und donnerstags von 18 bis 20 Uhr in der Sporthalle Kupferdreh. Ansprechpartner: Lazar Simikic, Telefon: 0179/4646404 oder unter www.tvk-essen.de

Autor:

Liane Trzebiatowski aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.