Straßenname für das Neubaugebiet Seebogen: Stimmen sie ab!

Wohnen am See und das in einem Neubaugebiet - im Ruhrgebiet nicht mehr möglich? Doch! Und zwar direkt am Baldeneysee in Essen-Kupferdreh. Auf dem Areal der ehemaligen Phönixhütte, auf dem zueltzt ein Zementwerk stand, entsteht nun ein Neubaugebiet direkt am See. Die Planungen sind abgeschlossen, die Vermarktung läuft bereits. Jetzt sucht die Bürgerschaft Kupferdreh einen Namen für die Straße, die durch das Wohngebiet, bestehend aus insgesamt 51 Atrium-, Terrassen- und Stadthäusern, führt. Die Bezirksvertretung VIII stellt sechs Vorschläge zur Auswahl, über die alle Bürgerinnen und Bürger abstimmen können. „Stellen Sie sich vor, sie würden bald in dem Neubaugebiet wohnen. Welchen der Vorschläge der BV hätten Sie gern als neue Adresse auf der Visitenkarte?“, fragt Jürgen Gentzmer, Leiter des Arbeitskreises Ortsteilgestaltung und Infrastruktur der Bürgerschaft Kupferdreh. Dies sind die zur Auswahl stehenden Straßennamen:

• An der Kupperdrehe
• Am alten Hafen
• Auf der Kupferwiese
• Am Kupferufer
• Am alten Ruhrknick
• Am Seebogen

Abstimmen kann jeder, entweder per E-Mail an die Bürgerschaft Kupferdreh
( info@buergerschaft-kupferdreh.de ), per Post an die Bürgerschaft Kupferdreh e.V. Postfach 150134, 45241 Essen oder über die Website der Bürgerschaft ( www.buergerschaft-kupferdreh.de ). Einsendeschluss ist der 15. April 2012. Danach gehen die Ergebnisse zur endgültigen Entscheidung an die Bezirksvertretung.

Autor:

Fred van Führen aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.