Herbstkirmes in Velbert: Es geht wieder rund auf dem Pestalozzi-Platz

7. Oktober 2019
14:00 - 22:00 Uhr
Kurze Straße, Kurze Straße, 42551, Velbert
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
3. Oktober 2019
14:00 - 22:00 Uhr
4. Oktober 2019
14:00 - 22:00 Uhr
5. Oktober 2019
14:00 - 22:00 Uhr
6. Oktober 2019
14:00 - 22:00 Uhr
7. Oktober 2019
14:00 - 22:00 Uhr
Mike Klinge (rechts), Veranstalter der Velberter Kirmes, hofft mit seinem Sohn Jürgen Klinge (links) und dem ehemaligen Organisator Dieter Osselmann, dass viele große und kleine Besucher zur diesjährigen Herbstkirmes auf dem Pestalozzi-Platz kommen.
  • Mike Klinge (rechts), Veranstalter der Velberter Kirmes, hofft mit seinem Sohn Jürgen Klinge (links) und dem ehemaligen Organisator Dieter Osselmann, dass viele große und kleine Besucher zur diesjährigen Herbstkirmes auf dem Pestalozzi-Platz kommen.
  • Foto: PR
  • hochgeladen von Maren Menke

Die traditionelle Herbstkirmes in Velbert findet von Donnerstag, 3. Oktober, bis Montag, 7. Oktober, auf dem Pestalozzi-Platz, in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone, statt. Geöffnet hat sie an allen fünf Tagen in der Zeit von 14 bis 22 Uhr.

Nachdem die Kirmes in Velbert viele Jahre durch Familie Osselmann aus Mettmann organisiert wurde, kümmert sich seit zwei Jahren Mike Klinge aus Koblenz darum, dass Groß und Klein auf unterschiedlichen Fahrgeschäften Spaß haben. "Fester Bestandteil und nach wie vor sehr beliebt ist Break-Dance", so Klinge, der über 30 Attraktionen organisiert hat. Dazu zählen neben einem Autoscooter, auch eine Berg- und Talbahn sowie die Silbermine als Kinder- und Familienachterbahn. "Erstmalig dabei ist der Blue Power Polyp sowie ein Twister, mit dem es in zwölf Meter in die Höhe geht." Für die kleinen Besucher sind darüber hinaus diverse Kinderkarussells aufgebaut.
Am Freitag, 4. Oktober, findet von 14 bis 18 Uhr eine Happy-Hour statt: "Besucher können sich in dieser Zeit über ermäßigte Fahrpreise an allen Fahrgeschäften freuen", verspricht der Veranstalter. Abgerundet wird das Programm am Freitag durch ein Feuerwerk, das nach Einbruch der Dunkelheit gezündet wird.

Süße Naschereien wie Popcorn, Zuckerwatte, Eis und Co. aber auch Deftiges sowie Getränke gibt es an den Imbiss-Ständen. Geparkt werden kann außerdem auf den Parkplätzen an der Kurze Straße.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.