Verkehrsunfall in Fröndenberg
Drei Verletzte und hoher Sachschaden

Fröndenberg. Drei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe  von 27.000 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag, 15. Oktober, in Fröndenberg ereignete. Wie die Polizei in Unna mitteilt, war gegen 16.30 Uhr der 62-jährige Unfallverursacher aus Unna mit einem Opel Astra auf der Schwerter Straße unterwegs, um in den Billmericher Weg abzubiegen. Dabei übersah er einen 23-Jährigen aus Unna mit einem Opel Corsa, in dem auch eine elfjährige Beifahrerin saß. Die Fahrzeuge kollidierten, drehten sich und schleuderten dann noch  in den BMW i3 einer 26-Jährigen aus Fröndenberg, die mit ihrem Wagen an einem Stoppschild wartete. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, die drei anderen Beteiligten wurden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen