73 hochstämmige Obstbäume werden ausgeliefert
Kreis Unna fördert Streuobstwiesen

Die Bauhof-Mitarbeiter um Hartmut A. Kemper (auf dem Wagen) laden Obstbäume auf.
  • Die Bauhof-Mitarbeiter um Hartmut A. Kemper (auf dem Wagen) laden Obstbäume auf.
  • Foto: Max Rolke - Kreis Unna
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Kreis Unna. Obstbäume prägen die Landschaft und sind gut für den Naturhaushalt. Deshalb fördert der Kreis Unna weiterhin das Anlegen und Erhalten von Streuobstwiesen im Kreisgebiet.
Konkret erhalten acht Grundeigentümer rund 73 hochstämmige Obstbäume von der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises. Es handelt sich um Apfel-, Birn-, Pflaumen- und Kirschbäume, aber auch Walnüsse und Quitten sind dabei. Dazu kommen die nötigen 300 Baumpfähle sowie Draht und Dachlatten, um die jungen Bäume vor Nagern, Schafen oder Rindern zu schützen.
Die Bäume und Materialen werden am 12. November kostenfrei an die Grundeigentümer ausgegeben. Die meisten Bäume gehen auf Flächen in den Außenbereich der Städte Unna und Werne, einige Bäume werden in Schwerte und Fröndenberg gepflanzt.
Anträge auf Förderung von Streuobstwiesen können jeweils bereits ab jetzt bis Ende Juli von Privatleuten, Naturschutzverbänden, aber auch anderen Vereinen und Gruppen gestellt werden. Gefördert werden freiwillige Pflanzmaßnahmen in der freien Landschaft, am Ortsrand oder auf größeren zusammenhängenden Flächen innerhalb einer Ortschaft, die langfristig nicht anderweitig genutzt werden sollen. Dabei sollte die für die Obstbäume zur Verfügung stehende Fläche mindestens 2.500 Quadratmeter betragen und das Einverständnis der Grundeigentümer vorliegen.
Weitere Informationen zu den Fördervoraussetzungen und eine kostenfreie Broschüre zum Thema Streuobstwiesen (Anpflanzung, Verbissschutz, Pflege, Sortenwahl) gibt es bei der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Unna, Platanenallee 16. Ansprechpartner ist Hartmut A. Kemper, Tel. 02303/27-2270. Informationen finden sich auch im Internet unter www.kreis-unna.de/landschaft.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.