Müllcontainer brannte - Polizei geht von Brandstiftung aus

Ein Müllcontainer mit einem Fassungsvermögen von 1100 Litern brannte am Dienstag an der Kastellstraße in der Gocher Innenstadt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Polizei geht hier von Brandstiftung aus, da Hinweise darauf an einem zweiten Container gefunden wurden. Dieser war jedoch nicht in Brand geraten. Hinweise zu verdächtigen Personen in der Nähedes Kastells oder des Museums bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen