Leitersuche für die ehrenamtliche Jugendarbeit
Wir brauchen Nachwuchs! - Nachwuchsleiter gesucht

HEY DU!
JA, GENAU DICH MEINE ICH!

Hast du Lust auf Abenteuer? Bist du Verantwortungsbewusst? Bist du motiviert und offen für neues?
Du kannst alle Fragen mit „JA“ beantworten? Dann passt du perfekt zu uns!

Wir vom DPSG Pfadfinderstamm Edelweiss in Goch sind auf der Suche nach Nachwuchsleitern.

Erfahrungen im Bereich Jugendarbeit wären von Vorteil, sind aber kein Muss um bei uns einzusteigen.

Egal ob du nun ein erfahrener Jugendleiter, Sozialpädagoge, Erzieher, Maurer, Kaufmann, Azubi oder Student bist; du musst einfach nur Bock auf Jugendarbeit haben und ausreichend Motivation mitbringen.

Pfadfinden heißt, dass wir Dinge gemeinsam tun. Wir lernen, uns in der Gruppe zu bewegen, unsere eigenen Interessen zu vertreten und die der anderen zu berücksichtigen.
Der 9-jährige Wölfling vertritt seine Meinung vielleicht vor zwölf gleichaltrigen Kindern, die 20-jährige Leiterin vor 40 Menschen auf einer Pfadfinderkonferenz.
Als Leiterin oder Leiter bist du Teil von ganz unterschiedlichen Teams: angefangen vom Leitungsteam, mit dem du deine Gruppe leitest, über die Leiterrunde und den Stamm (Ortsgruppe) bis zur weltweiten Pfadfinderbewegung – mit 38 Millionen Mitgliedern übrigens die größte Jugendbewegung!

Auf unserer Homepage www.pfadfinder-edelweiss.com/hey-du/ erfährst du alles was es heißt ein Teil der Pfadfinderbewegung und unseres Stammes zu sein.

Wir freuen uns auf dich!

Autor:

DPSG Edelweiss Goch aus Goch

Baustr. 10, 47574 Goch
+49 174 5422615
dpsg.goch@gmail.com
Webseite von DPSG Edelweiss Goch
DPSG Edelweiss Goch auf Facebook
DPSG Edelweiss Goch auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen