Gocher Wochenblatt kürt kleine Künstler
Tolle Bilder gemalt und tolle Preise gewonnen

Ist denn schon Weihnachten? Nein, aber Geschenke gab es trotzdem und zwar vom Gocher Wochenblatt. Am Weihnachtsmalwettbewerb des Blättchens hatten sich unzählige Kinder von drei bis sieben Jahren beteiligt und schöne Kunstwerke eingereicht. Daraus die schönsten Siegerbilder herauszufinden war echt schwer, denn eigentlich hätten alle einen Preis verdient gehabt. Mit Hilfe von "Nessie" aus dem Freizeitbad GochNess, Kimberly Fylla von den Stadtwerken, der Künstlerin Birgit Blesting und der Glücksgöttin Fortuna konnte die Wochenblatt-Jury unter Lutz te Baay (rechts) schließlich eine Entscheidung treffen.

Leni Roolfs bekam einen Gutschein vom China-Restaurant Shanghai, Marie-Lou Großhans einen Werbering-Gutschein von Bonnfinanz Weidemann, Marja Apenzeller einen Gutschein von Safetyline Erkes, Mieke Jentjens eine Toyota-Überraschungstüte plus Gutschein von Autohaus Schumacher, Hennk Martens einen Alu-Scooter von 2-Rad-Michalik, Charlotte Smits ein Pummeleinhorn-Weihnachtsset von Pummel-Einhorn und Mola Walterhoff den Sonderpreis (ein Bild) von Birgit Blesting. Alle Kinder bekamen außerdem einen großen Überraschungsbeutel mit Süßem und mehr.
Foto: Steve

Autor:

Christian Schmithuysen aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.