Melissa Y. vermisst
Hat jemand die 20-jährige Hasperin gesehen?

2Bilder

Seit Sonntag, 21. Juli, 16 Uhr, wird die 20-jährige Melissa Y. aus Hagen-Haspe vermisst. Es kann zurzeit nicht ausgeschlossen werden, dass Frau Y. sich in einer gesundheitlichen Notlage befindet.

Nach ersten Ermittlungen könnte sie sich auch in Dortmund in der Nähe des Hauptbahnhofes aufhalten. Melissa Y. ist zirka 163 cm groß und schlank. Im Gegensatz zum veröffentlichten Foto trägt sie jetzt schulterlange, schwarze Haare, die sie häufig zum Pferdeschwanz gebunden hat. Sie war zuletzt mit einer blauen Jeans mit Blumenmuster bekleidet. Weiter trägt sie einen schwarzen Kapuzenpulli mit einem Totenkopf auf dem Rücken und Flip-Flop-Sandalen. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 02331-986 2066 entgegen.

Die 20-jährige Melissa Y. aus Hagen-Haspe.
Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.