Youthwork Hagen
DEIN Leben - DEINE Lust

appetit auf Zärtlichkeit? 
Dein Leben - Deine Lust
6Bilder
  • appetit auf Zärtlichkeit?
    Dein Leben - Deine Lust
  • Foto: youthwork NRW
  • hochgeladen von Youthwork-Hagen

wer wir sind

Die Youthworker in NRW bieten mit ihren jeweiligen Fachstellen sexualpädagogische HIV/AIDS-Prävention im Sinne einer lebensnahen, ganzheitlichen Gesundheitsförderung an.

Youthworker stehen mit fachlichem Rat und zeitgemäßen Beratungs- und Lehrmethoden an der Seite von Schulen/Schüler*innen, Jugendlichen, Vereinen, Selbsthilfegruppen und vielen weiteren Initiativen. Unter dem Namen »youthwork nrw« arbeiten über 60 Präventionsfachkräfte und Sexualpädagog*innen verschiedener Träger zusammen. Spezielle und allgemeine Präventionsangebote ergänzen sich, viele Angebote werden als Kooperationsprojekte durchgeführt. Das besondere Fachwissen und die Zielgruppennähe der einzelnen Träger können bei gemeinsamen oder sich ergänzenden Veranstaltungen optimal genutzt werden.

In Hagen sind wir Andreas Rau, Nehmat Heydari, Reza Alifard, Benni Donndorf, Kim de Vries, Andi Banaschak und Kathrin Maraun.

Was wir tun

  • projekte und schulveranstaltungen

Für Schulklassen, Jugendhilfeeinrichtungen und außerschulische Jugendgruppen bieten wir ein- bis mehrtägige Veranstaltungen an. Rahmenbedingungen, Dauer und inhaltliche Schwerpunkte werden vorher individuell abgesprochen.
Gerade in den Schulklassen ist Andreas Rau ein alt bekannter Youthworker, den viele Hagener seit mehr als 25 Jahren kennen.  Zu erreichen ist er unter: 02331/ 7875400 im Jugendbüro oder in der Geschäftsstelle der AIDS-Hilfe unter 02331/338833.

  • Jugendgruppe Queerschlag

Queerschlag ist ein Treff für junge LSBT*s von 14-25 Jahren.
Wir möchten euch eine Plattform bieten, um euch auszutauschen, Freunde zu treffen und zu finden und einfach Zeit in gemütlicher Atmosphäre zu verbringen.
Wir treffen uns jeden Donnertags von 17 - 20 Uhr in der Körnerstr. 82c in Hagen
Wir haben fast immer ein bestimmten Programmpunkt wie z.B. Kochen, DVD Abend, Spieleabend, Bowling . . . etc.
Im Queerschlag führen Kim und Benni das Zepter mit viel Humor und guter Laune sind sie für die Jugendlichen da und gestalten Freizeitprogramme aber auch die großen und kleinen Probleme - mit Eltern, Freund*innen oder auch sich selbst - sind ihnen nicht fremd. Fakt ist: Wo die beiden sind, ist was los.  Unterstützt werden sie von Mo, dem Mensch mit dem Bart.... oder Mensch mit Haarwuchshintergrund? Na kommt einfach vorbei und lernt das Team kennen.
02331/ 7875400 oder "team@aidshilfe-hagen.de"

  • Jugendgruppe und Treff für junge erwachsene Geflüchtete und Migrant*innen - Queerfugees

queere Geflüchtete haben in jeder Gruppe hier ihren Platz, soviel ist klar. Einen besonderen Schutzraum haben sie aber auch bei den "Queerfugees", die vor vier Jahren Reza und Kathrin ins Leben gerufen haben. Und wo Reza ist, da herscht Herzlichkeit und Wärme. Er ist "die Mutter" der Kompanie.
Nehmat, Andi und Andreas unterstützen die Gruppe zudem bei Fragen im Umgang mit Behörden, dem Asylantrag, bereiten Anhörungen im BAMF vor , helfen bei Bewerbungen, der Berufsfindung, Deutschkursen.... Und ganz ehrlich?  Hier fühlen sich alle wohl. Auch die deutschen Jungs und junge Männer, die auch manchmal dabei sind.
Am witzigsten ist es hier immer, wenn Reza kocht und die Gruppe deutsch übt. Vor allem das Ü. Da bleibt kein Auge trocken. Und neben allen tragischen Geschichten, die wir hier zu hören bekommen, sind sich alle einig, dass mit Lachen und Humor alles gleich dreimal so gut läuft.

Zusammen sind wir "Youthwork-Hagen"
Das gemeinsame Ziel unserer Arbeit ist es, Jugendlichen einen Raum zu bieten, in dem sie sich alters-, geschlechts-, gender- und situationsangemessene Kompetenzen und Informationen aneignen können. Denn die Entwicklung einer positiven sexuellen Identität gelingt vor allem, wenn Menschen ihre Wünsche, Bedürfnisse und Grenzen kennen, ausdrücken und miteinander abstimmen können.
Vor allem aber: DEIN Leben - DEINE Lust.

Ihr habt Fragen? Kein Ding. Läuft bei uns.
02331/7875400

Autor:

Youthwork-Hagen aus Hagen

Körnerstraße 82, 58095 Hagen
+49 2331 338833
andreas.rau@aidshilfe-hagen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen