"Ensemble Nobiles" geben Schlusskonzert der Kirchenmusiktage in der Jakobus-Kirche

Als Schlusskonzert der Kirchenmusiktage treten am Samstag, 25. November, um 18 Uhr  das Ensemble Nobiles auf.
  • Als Schlusskonzert der Kirchenmusiktage treten am Samstag, 25. November, um 18 Uhr das Ensemble Nobiles auf.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Als Schlusskonzert der Kirchenmusiktage ist am Samstag, 25. November, in der Jakobus-Kirche, um 18 Uhr ein ganz besonderer musikalischer Leckerbissen vorgesehen. Die jungen Sänger des Leipziger Vokalquintetts Ensemble Nobiles werden in einem A-capella-Chorkonzert unter anderem Werke von Georg Christoph Biller, dem vorletzten Thomaskantor, sowie von Franz Schubert, Rudolf Mauersberger und J. S. Bach zu Gehör bringen. Ensemble Nobiles blickt auf ein mehr als zehnjähriges künstlerisches Schaffen zurück.

Das Repertoire reicht von der spätmittelalterlichen Messe bis zur Moderne. Schwerpunkte sind sowohl weltliche Männerchöre der Romantik, insbesondere Werke von Mendelssohn Bartholdy, Schumann und Reger, als auch ein umfangreiches kirchenmusikalisches Werkgut.
Bei nationalen und internationalen Wettbewerben wurde Ensemble Nobiles ausgezeichnet, unter anderem, mit einem ersten Preis beim 9. Deutschen Chorwettbewerb 2014 in Weimar. 2016 erreichte das Ensemble den ersten Preis und erhielt den renommierten Ward Swingle Award Gold des in Graz ausgetragenen vokal.total-A capella-Wettbewerbs. Neben zahlreichen Konzerten in der Bundesrepublik, darunter bei renommierten Festivals wie dem Bachfest Leipzig und dem Mosel Musikfestival, war Ensemble Nobiles u.a. bereits in den Niederlanden, Frankreich, Spanien, der Schweiz, Australien, Neuseeland und Singapur zu Gast.
Konzertkarten gibt es per E-Mail unter kartenbestellung@breckerfelder-kirchenmusik.de, in der Buchhandlung Lesen & Hören, Dahlenkampstraße 4 in Hagen oder unter Tel. 02338-8133 (Ackermann). Weitere Informationen im Internet auf: www.breckerfelder-kirchenmusik.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen