Kunst-Ausstellung von Heike Knoche in der Rathaus Galerie Hagen

Heike Knoche lässt Gegenstände zu einem spannenden Bild verschmelzen. ^Foto: privat
  • Heike Knoche lässt Gegenstände zu einem spannenden Bild verschmelzen. ^Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Mit dem Kunst-Schaufenster im ersten Obergeschoss der Rathaus Galerie Hagen wurde in Zusammenarbeit mit dem Osthaus Museum Hagen ein Raum geschaffen, der Künstlern aus Hagen und der Region die Möglichkeit für Ausstellungen bietet. So auch für die Spuren und Gegensätze von Heike Knoche.

Bislang haben hier Kunstschaffende ihre Werke aus unterschiedlichen Kunstrichtungen und Werkstoffen gezeigt. Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Fotocollagen, Skulpturen aus Holz, Lampen aus Strohhalmen, Rost- und Papierarbeiten waren schon zu sehen. Nun folgt eine Ausstellung der freischaffenden Hagener Künstlerin Heike Knoche.

Ausstellung läuft bis 6. Januar

In der Zeit vom 9. November bis zum 6. Januar zeigt sie ausgewählte Arbeiten im Kunst-Schaufenster.
„Spuren…“ so der Titel ihrer neuen Ausstellung. Die Künstlerin erklärt, warum: „Spuren werden gelegt, verwischt, hervorgeholt und wieder aufgenommen. Etwas scheint noch unentdeckt und erweckt die Neugier“.

Heike Knoche arbeitet in ihren Bildern vorwiegend mit Baumaterial, Sanden, Mehlen und Pigmenten, die diese Spuren entstehen lassen. Es entstehen Kompositionen und Oberflächen aus festen Strukturen und zart gerissenen Spachtelmassen. Gegensätze treffen aufeinander, verschmelzen zu einem spannenden Bild. Selbst hergestellte Farben, eingeriebene Pigmente, Beizen, Tuschen und auch Papier dienen als strukturgebendes Material und lassen diese Spuren entstehen. Wachs als letzte Schicht erzeugt eine geheimnisvolle Transparenz und Tiefe, die zum Nachdenken und zur Interpretation anregt.
Offiziell eröffnet wurde die Ausstellung durch Centermanager Christoph Höptner und die ausstellende Hagener Künstlerin, die sich auch im Kunst- und Atelierhaus Hagen engagiert.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen