Karneval in Hagen
Prunksitzung der Loßröcke: Schmissiges Programm und viele Jubiläen - Karten im Vorverkauf

Die Prunksitzung der Loßröcke verspricht ein schmissiges Programm.
  • Die Prunksitzung der Loßröcke verspricht ein schmissiges Programm.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Am 9. Februar wird der 70. Oberloßrock Christian I. (Lemke) pünktlich um 19.30 Uhr, begleitet von seiner Herzdame Yasmin I. (Treppmann) und zahlreichen Loßröcken in die Gesamtschule Helfe einmarschieren. Und dann kann die Prunksitzung der Loßröcke starten.

Diese bietet in diesem Jahr wieder ein grandioses Programm. Mit dabei ist die "Siggi-Prokein-Band", "Die Drömmelköppe", "Brian O´Gott" mit einem Comedy Programm, "KG Fidele Geister Tanzgarde Niederaussem", "KG Bergheimer Torwache Traditionscorps" und der Parodist "Mr. Tomm".
Natürlich darf das Prinzenpaar Hagen und die Vereine Hagen Nord nicht fehlen.
In dieser Session feiert Chirstian I zudem das 25-jährige Jubiläum als kleiner Oberloßrock. Wie auch sein Vater Clemens III. und seiner Mutter Ulrike I. in der Session 1988/89 führt Christian I nun die Loßröcke durch alle Höhepunkte der Session. Begleitet wird er hierbei von Yasmin I. und dem erfahrenen Team um seinen Adjutanten Heinz Jürgen I., der in der Session das 25-Jubiläum als Oberloßrock feiert.
Karten für die Prunksitzung gibt es für 18 Euro in der Provinzial Geschäftsstelle Georg Sahut, Denkmalstraße 4 in Hagen-Boele. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen