Baubeginn Wittbräucker Waldweg: Ausbauarbeiten starten am kommenden Dienstag

Am kommenden Dienstag, den 7. November, beginnen die Arbeiten zum Ausbau des Wittbräucker Waldweges.
Die Baumaßnahme wird im Bereich zwischen der Einmündung der Straße Im Kleff bis zur Eimündung der Wittbräucker Straße vorgenommen. In diesem Bereich ist eine Vollsperrung notwendig. Die Einfahrt von der Wittbräucker Straße aus ist daher während der gesamten Bauarbeiten nicht möglich, eine Umleitung wird entsprechend ausgeschildert. Den Anliegern wird die Zufahrt und Ausfahrt ihrer Grundstücke tagsüber nur eingeschränkt in Absprache mit der Baufirma möglich sein. Die Erreichbarkeit der Grundstücke ist fußläufig dauerhaft gewährleistet und die Notzufahrt für Rettungsfahrzeuge ist jederzeit gesichert.
Die Maßnahme beginnt mit der Aufnahme der alten Fahrbahneinfassungen, die dann durch neue höhengerecht ersetzt werden. Hierbei ist etwa in der Mitte der Baustrecke eine Fahrbahnverengung zur Verkehrsberuhigung vorgesehen. Zeitgleich werden Arbeiten an der Straßenentwässerungsanlage auf Höhe der Einfahrt zur Hausnummer 18 des Wittbräucker Waldweges durchgeführt. Danach wird die Fahrbahnfläche gefräst und anschließend neuer Asphalt aufgebracht.

In Abhängigkeit der Witterungsverhältnisse werden die Arbeiten gegen Ende des Jahres planmäßig abgeschlossen sein. Die von den Technischen Betrieben Herdecke (TBH) beauftragte Baufirma ist bemüht, die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Die Anwohnerinnen und Anwohner werden noch kurzfristig per Anwohneranschreiben umfassend informiert.
Für Fragen steht der städtische Bauleiter Michael Röder im technischen Rathaus unter Tel. 02330-611 417 sowie per Mail an: michael.roeder@herdecke.de zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.