Katia Saalfrank: Kindheit ohne Strafen
Super Nanny digital in Hagen

Die Super-Nanny Katia Saalfrank.
  • Die Super-Nanny Katia Saalfrank.
  • Foto: DAK
  • hochgeladen von Stephan Faber

Die bekannte Familienberaterin Katia Saalfrank sollte eigentlich am 15. September in der Hagener Stadthalle auftreten. Kurzfristig wird ihr Vortrag wegen der Corona-Regeln ins Internet verlegt. Als Erziehungscoach aus der Fernsehsendung „Die Super Nanny““ bei RTL ist Katia Saalfrank noch immer bekannt. Doch die Diplom-Pädagogin und Therapeutin ist mehr als ein TV-Coach.

Nach Angaben der Krankenkasse DAK-Gesundheit steht die praktizierende Expertin für einen wertschätzenden Umgang mit den Kindern und eine konstruktive Eltern-Kind-Beziehung, die von Vertrauen und Achtsamkeit geprägt ist. „Sie berät Eltern, die ihre Kinder selbstbewusst und stark machen wollen, um sie mit bester Gesundheit auf seelischer und körperlicher Ebene aufwachsen zu lassen“ so Michael Roschke, Leiter des Servicezentrum der DAK-Gesundheit in Hagen. Unter dem Titel „Kindheit ohne Strafen“ bietet die DAK-Gesundheit den Vortrag am 15. September nun von 18 bis 19.30 Uhr an. Noch stehen laut DAK freie Plätze zur Verfügung. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Anmelden können sich Interessierte unter www.dak.de/saalfrank-hagen.

Autor:

Stephan Faber aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen