VfL Eintracht Hagen gewinnt in Emsdetten mit 30:26

Im letzten Heimspiel gegen Coburg gab es noch eine derbe Schlappe. Gegen Emsdetten waren die Grün-Gelben wieder siegreich.
  • Im letzten Heimspiel gegen Coburg gab es noch eine derbe Schlappe. Gegen Emsdetten waren die Grün-Gelben wieder siegreich.
  • Foto: Kai-Uwe Hagemann
  • hochgeladen von Stephan Faber

Vierter Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga: Der VfL Eintracht Hagen ist nach dem 30:26-Sieg beim TV Emsdetten wieder zurück auf der Straße des Erfolgs. Noch zur Halbzeit lag das Team von Coach Lars Hepp mit 13:14 zurück. Mit 4:4 Punkten geht es nun wieder Richtung Tabellen-MIttelfeld.

Autor:

Stephan Faber aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.