Unterstützung für Luthers Waschsalon
Rotarier spenden für Arztmobil

Der Rotary Club Hohenlimburg-Letmathe hat 5.000 Euro für das Arztmo-bil von Luthers Waschsalon gespendet.
  • Der Rotary Club Hohenlimburg-Letmathe hat 5.000 Euro für das Arztmo-bil von Luthers Waschsalon gespendet.
  • Foto: Diakonie
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Eine großzügige Spende in Höhe von 5.000 Euro haben Dr. Andreas Steffen, Rudolf Krefting und Rainer Lagemann im Namen des Rotary Clubs Hohenlimburg-Letmathe jetzt für das neue Arztmobil von Luthers Waschsalon überbracht.

„Die Spende hilft uns für die Anschaffung der notwendigen Innenausstattung des Fahrzeugs ungemein“, freut sich Dr. Theo Scholten, der sich ehrenamtlich für Luthers Waschsalon engagiert. „Wir wissen welchen wichtigen Beitrag die Diakonie Mark-Ruhr mit dem Arztmobil für die medizinische Versorgung von Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten leistet. Das ist ein echtes Hands-on-Projekt, das wir sehr gerne unterstützen“, so Rotary Präsident Dr. Andreas Steffen.
Der Rotary Club Hohenlimburg-Letmathe verfolgt und unterstützt die Arbeit von Luthers Waschsalon seit vielen Jahren. Rainer Lagemann hat beispielsweise in seinem Präsidentenjahr 1998/1999 den Aufbau der medizinischen Ambulanz mit unterstützt und seitdem den Kontakt nie abreißen lassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen