Jahreshauptversammlung von Bündnis 90 /Die Grünen Haltern am See
Mitglieder wählen neuen Vorstand

Der neue Vorstand versteht sich als Team, das mit vollem Elan Impulse für die Arbeit im Ortsverband setzen und die Kompetenzen der zahlreichen Mitglieder im Hinblick auf eine gute Politik für unsere Stadt nutzen möchte. Foto: Privat
  • Der neue Vorstand versteht sich als Team, das mit vollem Elan Impulse für die Arbeit im Ortsverband setzen und die Kompetenzen der zahlreichen Mitglieder im Hinblick auf eine gute Politik für unsere Stadt nutzen möchte. Foto: Privat
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Die Mitglieder des Ortsvereins von Bündnis90/Grünen konnten am Montag, den 22.06.2020, endlich ihre Jahreshauptversammlung durchführen, die aufgrund der Corona-Pandemie immer wieder verschoben werden musste. Die Versammlung fand in den großzügigen Räumlichkeiten des Seehofs statt.

27 stimmberechtigte Mitglieder nahmen an der Sitzung teil. Nach der Begrüßung durch den Vorstandssprecher Thomas Zimmermann folgten der Rechenschaftsbericht und die Entlastung des Vorstands. Marlies Wesseler als Vorstandssprecherin begeisterte die Anwesenden mit einer mitreißenden Rede, in der sie das vergangene Jahr 2019 noch einmal Revue passieren ließ und einen Ausblick auf den anstehenden Wahlkampf und die nächste Legislaturperiode wagte. Als ein Höhepunkt der Arbeit im Ortsverband ist hier sicherlich das 40-jährige Jubiläum der Grünen in Haltern zu nennen, das im Schloss Sythen gefeiert wurde. Die sehr erfolgreiche Arbeit lässt sich vor allem auch an der stetig steigenden Anzahl der Mitglieder ablesen: Mit 57 Parteimitgliedern ist Bündnis90/Die Grünen in Haltern am See der größte grüne Ortsverband im Kreis Recklinghausen im Verhältnis zur Einwohnerzahl. Im Anschluss wurde der neue Vorstand durch die anwesenden Mitglieder gewählt: Es sind Marlies Wesseler und Martin Stork als SprecherInnen des Vorstandes sowie Matthias Springmann als Kassierer und Gerda Ratering, Maaike Thomas und Sarah Zimmermann (Grüne Jugend) als Beisitzerinnen. Der neue Vorstand versteht sich als Team, das mit vollem Elan Impulse für die Arbeit im Ortsverband setzen und die Kompetenzen der zahlreichen Mitglieder im Hinblick auf eine gute Politik für unsere Stadt nutzen möchte.Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde nach einer engagierten abschließenden Diskussion das Wahlprogramm der Grünen für die Kommunalwahlen am 13.09.2020 verabschiedet. Der Grüne Ortsverband hatte sich schon einmal in einer Klausurtagung intensiv mit dem Programm beschäftigt.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen