Leichtathletikabteilung des TuS Sythen lädt ein
Cross-Duathlon geht in die zweite Runde

Das Gelände am Silbersee II garantiert eine einzigartige Kulisse und auch eine entsprechende Herausforderung, verspricht der Veranstalter. Foto: Archiv
3Bilder
  • Das Gelände am Silbersee II garantiert eine einzigartige Kulisse und auch eine entsprechende Herausforderung, verspricht der Veranstalter. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Nach der erfolgreichen Neuauflage des Cross-Duathlon der Leichtathletikabteilung des TuS Sythen auf dem Gelände des Silbersee II (am Vogelsberg) in Haltern im vergangenen Jahr, geht die Veranstaltung an gleicher Wirkungsstätte nun in die zweite Runde. Am 16. März werden sich erneut zahlreiche Athletinnen und Athleten der landschaftlich reizvollen und sportlich herausfordernden Strecke stellen.

Angeboten werden wieder drei Läufe. Den Anfang macht der Kinderduathlon um 12 Uhr (400 Meter Laufen, 2 Kilometer Mountainbike und erneut 400 Meter Laufen), gefolgt von der Kurzdistanz (2 Kilometer Laufen, 7,5 Kilometer Mountainbike und abschließend 1 Kilometer Laufen), deren Startschuss um 12:30 Uhr fällt. Der Hauptlauf startet dann um 13:45 Uhr. Hier müssen die Sportlerinnen und Sportler 5 Kilometer laufen, 15 Kilometer Mountainbike fahren und zum Abschluss noch einmal 2,5 Kilometer laufen. Die Strecken verlaufen zum großen Teil über gut befestigte Schotter- und Graswege, es sind aber auch kurze Passagen über den Sandstrand geführt. Gerade hier bietet das Gelände am Silbersee II eine einzigartige Kulisse und auch eine entsprechende Herausforderung, verspricht der Veranstalter.
Start und Ziel für alle Läufe befindet sich in unmittelbarer Umgebung des Restaurants Treibsand. Parkplätze sind hinreichend vorhanden. Im TuS-Café wird mit Getränken, Kuchen, Brötchen, Würstchen und weiterer Verpflegung für das leibliche Wohl der Athletinnen und Athleten und Zuschauerinnen und Zuschauer gesorgt.
Weiter Informationen dazu gibt es unter tus-sythen.de. Am Veranstaltungstag kann aber bis 45 Minuten vor dem Start auch noch gemeldet werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen