Schuljahresabschluss bei Polonicum
Zum Zeugnis gab es auch tolle Buchgeschenke

Am Wochenende erhielten die bilingualen Kinder und Jugendlichen aus Haltern am See und dem Umkreis ihre Zeugnisse.
  • Am Wochenende erhielten die bilingualen Kinder und Jugendlichen aus Haltern am See und dem Umkreis ihre Zeugnisse.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern. Das Schuljahr ist vorbei: Am Wochenende erhielten die bilingualen Kinder und Jugendlichen aus Haltern am See und dem Umkreis, die am herkunftssprachlichen Polnischunterricht teilnehmen, ihre Zeugnisse.

Für die fleißigen Schülerinnen und Schüler, die neben der regulären Schulwoche auch jeden Samstag die Schulbank gedrückt haben, gab es außerdem tolle Buchgeschenke. Nach dem offiziellen Teil feierten die Kinder zusammen mit ihren Eltern und Lehrern bei einem gemeinsamen Picknick, um ein buntes und erfolgreiches Schuljahr 2018/2019 ausklingen zu lassen. Seit Anfang 2018 bietet "Polonicum" e.V., der Verein zur Förderung der polnischen Sprache und Kultur, jeden Samstag ein Unterrichtsprogramm in Polnisch an. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Kinder und Jugendlichen ab fünf Jahren. Anmeldungen für das nächste Schuljahr 2019/2020 nimmt die Vorstandsvorsitzende des Vereins, Maja Ewa Wehner unter Tel. 02364/14030 oder 01774253466 entgegen.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.