Hans-Prinzhorn-Klinik
Pilotprojekt: Videosprechstunden für ältere Patienten

Die Psychiaterin und Neurologin Elke Koling bei der Videosprechstunde.
  • Die Psychiaterin und Neurologin Elke Koling bei der Videosprechstunde.
  • Foto: Angelika Herstell/LWL
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Hemer / Schalksmühle. Die Abteilung Gerontopsychiatrie (psychische Erkrankungen im Alter) der LWL-Klinik Hemer, Hans-Prinzhorn-Klinik betreut nicht nur Patienten auf ihren Krankenhaus-Stationen in Hemer und im Gerontopsychiatrischen Zentrum des LWL in Iserlohn, sondern auch in über 30 Senioreneinrichtungen im Märkischen Kreis und weit über ihn hinaus.

Zusammen mit dem Seniorenpark Reeswinkel in Schalksmühle hat die Psychiaterin und Neurologin Elke Koling jetzt die ersten Videosprechstunden durchgeführt und ist von deren Erfolg überzeugt: "So kann ich mit vielen Patientinnen und Patienten sprechen, auch sehen, wie ihre Verfassung ist, dem Fachpersonal Fragen stellen und bringe garantiert keine Viren mit." Bei der ersten Corona-Welle haben etliche Senioren-Einrichtungen die Anzahl der Visiten in den Wohnbereichen heruntergefahren, was bei einigen Patienten neben den vielen anderen Veränderungen und Einschränkungen zu zusätzlicher Irritation geführt habe. "Gerade bei Menschen mit einer Demenz haben sich die Symptome verstärkt. Und dadurch, dass ich seltener vor Ort war, konnte ich auch nicht medikamentös gegensteuern."

Elke Koling freut sich, dass Heimleiter Steffen Mischnick und sie an einem Strang ziehen und dass der Seniorenpark technisch so gut ausgestattet ist. Die Betreuer suchen die Bewohner in ihren Zimmern auf und stellen mit den Tablets eine angenehme Gesprächsatmosphäre her. So fällt es der Psychiaterin und Neurologin leicht, einen realistischen Eindruck von den älteren Damen und Herren zu bekommen. Und diese sind nicht irritiert von der neuen Art, zu kommunizieren. "Im Gegenteil", sagt Elke Koling, "Viele freuen sich, und nach ein paar Sätzen vergessen sie in der Regel, dass wir uns gar nicht persönlich gegenübersitzen."

Die engagierte Ärztin und ihre  Kollegen hoffen nun, in weiteren Einrichtungen Videosprechstunden durchführen zu können.

Autor:

Lokalkompass Iserlohn-Hemer aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen