"Roosters on Ice" lockten wieder zahlreiche Eishockeyfans in den Sauerlandpark

54Bilder

Wie schon im vergangenen Jahr kehrten die Iserlohn Roosters zurück zu ihren und den Wurzeln des Eishockeys im Sauerland. Während des aktuellen Wintergartens im Sauerlandpark Hemer hieß es Mittwochabend wieder "Roosters on Ice".

Trotz des "Schmuddelwetters" mit Nieselregen ließen sich wieder zahlreiche Roosters-Fans nicht die Gelegenheit entgehen, ihre Idole einmal hautnah zu erleben. Den Auftakt machten Nachwuchsteams der Roosters mit einem kleinen Showtraining, ehe einige DEL-Spieler um Colin Danielsmeier und Boris Blank in kleinen Spielchen wie "Zielschießen" oder "Puck hochhalten" gegen eine Auswahl der Young Roosters antraten - und prompt verloren. Richtig voll wurde es dann anschließend bei der Autogrammstunde in der warmen Almhütte, wo sich fast der komplette Kader des DEL-Clubs die Finger wund schrieb und alles signierte, was ihm die Fans vor den Stift hielten: Trikots, T-Shirts, Fotos, Schläger, Schals und sogar Schlittschuhe - und für das ein oder anderen gemeinsamen Schnappschuss blieb natürlich auch noch Zeit.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.