Hemers Vereine begrüßten den Wonnemonat Mai

86Bilder
Wo: Ihmerter Schule, Heinrich-Goswin-Straße, 58675 Hemer auf Karte anzeigen

Traditionell wird in der Felsenmeerstadt nicht nur in den Mai getanzt, sondern der Wonnemonat auch bei zünftigen Frühschoppen in den Ortsteilen begrüßt.

So auch in diesem Jahr, wo sich Hunderte auch durch höchstens durchwachsene Wetterprognosen nicht abschrecken ließen und dafür durch Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen belohnt wurden. In Ihmert füllte sich der Schulhof bereits kurz nach 11 Uhr zusehends mit Menschen und spätestens gegen 13 Uhr sah man bei der veranstaltenden Ari des BSV Ihmert nur noch freudestrahlende Gesichter aufgrund der einmal mehr tollen Resonanz. Aber das hatte auch wieder seine Gründe, denn gleich fünf Livebands rockten so richtig die Bühne, darunter auch die Peewee-Bluesband und die heimische Coverband "Die Erben", die bei ihrem Comeback für mächtig Stimmung sorgten. Aber auch an die kleinen Besucher hatte der BSV wieder gedacht. Mit einer Hüpfburg, einer Riesenrutsche, Kinderschminken oder Playstation-Spielen war Spaß garantiert.
Etwas beschaulicher, wenn auch sicherlich mindestens ebenso gemütlich ging es da schon im Stephanopeler Tal zu, wo der BSV Frönsberg am Dorfgemeinschaftshaus "Stephanopel 112" in Ispei zu seinem Frühschoppen geladen hatte. Doch auch hier empfingen zahlreiche "Talbewohner" beim Plausch, einem kühlen Hellen und Spezialitäten den Mai.
Beim TV Deilinghofen sorgte in und vor der Vereinsturnhalle der Musikverein Deilinghofen sowie das vereinseigene Trommlercorps musikalisch für Stimmung, während sich die jüngsten Gäste auf der Riesenhüpfburg austoben konnten. Auch hier konnten die Sportler bis in die frühen Abendstunden hunderte von Gästen begrüßen, die sich ebenfalls mit Grillspezialitäten, einen großen Kuchenbüffet und deftiger Erbsensuppe stärken konnten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen