Strahlende Kinderaugen an der Felsenmeerschule

Von der Hemeraner Felsenmeerschule erreichte die Stadtspiegel-Redaktion folgende Pressemitteilung:

"Pünktlich am Nikolaustag wurden Geschenke aus der Aktion „Strahlende Kinderaugen“, die vom Lionsclub Hemer initiiert wird, an die Schülerinnen und Schüler der Felsenmeerschule Hemer verteilt.
Hierzu fand im Foyer der Schule eine große Adventsfeier statt. Die Schülerinnen und Schüler sangen weihnachtliche Lieder, sagten auswendig gelernte Gedichte auf und präsentierten ihre eingeübten Lieder auf Instrumenten. Selbst der eingeladene Nikolaus Emil Rumianek war beeindruckt und ließ es sich natürlich nicht nehmen an diesem besonderen Tag an der Verteilung der Geschenke teilzunehmen. Der stellvertretende Bürgermeister Bernhard Camminadi und Klaus Hölke für den Lionsclub Hemer fanden ebenfalls den Weg in die Felsenmeerschule um allen eine schöne Adventszeit zu wünschen. Schulleiter Dirk Kolar bedankte sich beim Nikolaus für das Verteilen der Geschenke, aber natürlich auch beim Lionsclub Hemer und vor allem bei den Geschäftsleuten und bei den Bürgerinnen und Bürgern, die den Kindern eine Freude bereitet haben, die ihnen am Nikolaustag buchstäblich in den Augen stand."

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.