1000 Euro-Spende für das Netzwerk Demenz durch den Nikolaus
Hunderte Hemeraner warteten wieder gemeinsam auf's Christkind

45Bilder

"Wir warten aufs Christkind" im Rahmen des Sparkassen-Wintergartens im Sauerlandpark Hemer hat sich bereits zu einer schönen kleinen Tradition entwickelt. Um die Mittagszeit des Heiligabends trafen sich auch in diesem Jahr wieder Hunderte Hemeraner, um sich gemütlich auf die Bescherung einzustimmen, Bekannte bei einem Glühwein in der urigen Almhütte zu treffen oder Spaß auf der Eisbahn zu haben. Der Nikolaus mit kleinen Überraschungen für die Jüngsten durfte auch nicht fehlen. Und für das Netzwerk Demenz hatte der heilige Mann alias Emil Rumianek ein besonderes Geschenk in seinem Sack mitgebracht: eine 1.000 Euro-Spende!
Für die passende musikalische Untermalung sorgten die Hemeraner Wirtshausmusikanten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen