"Es gibt nur ein' Kaiser Juffy!"
Manfred Karl erfüllt sich Traum und wird Jubiläumskaiser beim BSV Deilinghofen

56Bilder

Er war war emotional überwältigt und konnte sein Glück nicht fassen. Der Ehren-Tambourmajor des TVD-Trommlercorps und BSV-Regent aus dem Jahr 1976/77, Manfred Karl, sicherte sich nach hartem Ringen die Kaiserwürde im ersten Flutlichtschießen am Schützenheim am Balver Weg - und machte damit seinen Traum war.

Das hatte der im Freundeskreis nur "Juffy" genannte Manfred Karl bereits prophezeit, wie von vielen  Schützen bestätigt wurde. Nur über den Zeitraum - ob "schon vor Monaten" oder "bereits seit zwei Jahren" herrschte noch Unsicherheit.

"Es hat genau den Richtigen getroffen"

Auch Klaus Gillmann als Vorsitzender des BSV freute sich mit dem neuen Jubiläumskaiser. "Mit Juffy hat es genau den Richtigen erwischt. Besser hätte es nicht laufen können." Zur seiner Kaiserin wählte sich der Kaiser - natürlich Petra Wienand - die bereits in seiner königlichen Regentschaft an seiner Seite stand.

Mehr als 300 verfolgten das Schießen

Auch mit dem allgemeinen Auftakt zum den Festivitäten anlässlich des 150-jährigen Jubiläums konnten die BSV-Verantwortlichen mehr als zufrieden sein, verfolgten doch bei bestem Wetter mehr als 300 Interessierte das außergewöhnliche Kaiserschießen am Schützenheim am Balver Weg und feierten noch bis in die späten Abendstunden.
Zuvor hatten sich folgende der insgesamt 28 teilnehmenden, ehemaligen Schützenkönige die Insignien gesichert: Krone (33. Schuss): Martin Slupikowski; Zepter (141.): Günther Spieckermann; Apfel (158.): Klaus Thom;  rechter Flügel (234.): Klaus Krone; linker Flügel (326.): Hartwig Stenner.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.