Auftragsbestand auf Rekordhoch
Verfuß weiter auf Erfolgskurs/ Langjährige Mitarbeiter geehrt

Auf der Betriebsversammlung konnten die Geschäftsführer Georg Verfuß (9.v.l.) und Henning Treude (4.v.l.) wieder zahlreiche Mitarbeiter für ihre Treue ehren. Foto: Günther
  • Auf der Betriebsversammlung konnten die Geschäftsführer Georg Verfuß (9.v.l.) und Henning Treude (4.v.l.) wieder zahlreiche Mitarbeiter für ihre Treue ehren. Foto: Günther
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Hemer. Die Belegschaft des Bauunternehmens Verfuß kann zufrieden auf das vergangene Jahr zurückblicken. In der jährlichen Betriebsversammlung konnte man sich sowohl über die gute Beschäftigung freuen als auch über eine satte Lohnerhöhung aus dem Tarifabschluss 2018. Zudem wurde zum Wohl der Gesundheit der Beschäftigten ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingerichtet, das ein ganzes Paket an Zusatzleistungen zur Prävention und zur Bewältigung von Krankheitsausfällen beinhaltet. Und so zeigt die kürzlich durchgeführte Mitarbeiterbefragung auch ein überwiegend positives Bild.
Eine Bestätigung des guten Betriebsklimas liefert auch die Zahl der langjährig Beschäftigten. Die Geschäftsführer Georg Verfuß und Henning Treude sowie der Betriebsratsvorsitzende Ludwig Lackner konnten folgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit ehren: 10 Jahre - Sabrina Hain, Martin Böhm; 20 Jahre - Janine Freudenberg, Christoph Gruszien, Thomas Mankowski, Michael Mohr; 25 Jahre - Gabriele Hinzmann, Thomas Ostermann, Igor Schmidt, Martin Henkel, Heiko Elfert;
30 Jahre - Jürgen Petersmann; 35 Jahre - Matthias Kuhn; 40 Jahre - Frank Ritterswürden, Helmut Hagemann, Georg Verfuß. (ag)

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.