Gewerbegebiet Gahlenfeld
Herdecke: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Herdecke bei der Arbeit.
  • Die Feuerwehr Herdecke bei der Arbeit.
  • Foto: Feuerwehr Herdecke
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Am vergangenen Freitag gegen 11.15 Uhr wurden bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Tankstelle am Gewerbegebiet Gahlenfeld zwei Personen verletzt. Beim Abbiegen waren die Fahrzeuge eines 37-Jährigen aus Lüdenscheid und eines 47-jährigen Herdeckers zusammengestoßen.

Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Feuerwehr Herdecke sperrten zunächst die Einsatzstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Dazu wurden auch die Batterien der Fahrzeuge abgeklemmt und auslaufende Betriebsmittel abgestreut. Der Rettungsdienst versorgte die beiden Männer, die im Anschluss mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden.
Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei konnte auch der Einsatz der Feuerwehr nach rund einer Stunde beendet werden. Insgesamt waren neben zwei Rettungswagen und zwei Notärzte sowie die Polizei fünf Fahrzeuge der Feuerwehr im Einsatz.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.