Neun Bands spielen live am Samstag in der Stadt
Kneipenfestival rockt Herdecke

Hier spielt am Samstagabend in Herdecke die Musik.
2Bilder

Neun Bands spielen live in der Stadt Herdecke. Die größte Live Musik-Nacht des Jahres in Herdecke feiert Neuauflage. Nach dem Erfolg im Vorjahr verwandeln neun bunte Formationen neun Locations der Stadt am Samstag, 13. April, in bunte Livebühnen und rauschende Musikclubs.
Die ersten Künstler fangen bereits gegen 19 Uhr an, die letzten Bands erst gegen 22 Uhr, alle rocken jeweils bis zu vier Stunden. Bis in den späten Abend hinein gibt es also Spaß, Unterhaltung und jede Menge guter, handgemachter Musik vieler Stilrichtungen. Rock, Soul, Blues, Boogie, Oldies, Schlager, Hardrock, Pop, Bluesrock, Boogie, Rock’n'Roll, Country, Jazz und vieles mehr werden die Bands in den teilnehmenden Gastronomien zu Gehör bringen.
Besonders reizvoll in Herdecke ist die Auswahl der Spielorte. So können die Besucher verschiedene Musikwelten erleben und bis in die späten Abendstunden durch die Kneipen tingeln und feiern. Auch das Auto kann getrost stehen gelassen werden, da die Lokale recht nah bei einander liegen.
Alle Details findet der Interessierte im kostenlosen Programmheft oder unter www.bandnacht.de/herdecke. Für die musikalische Nacht benötigt man lediglich eine Eintrittskarte, die bereits im Vorverkauf in allen teilnehmenden Lokalen erhältlich ist.

Hier spielt am Samstagabend in Herdecke die Musik.
Mit Party-Hits will die Band Daylight im Blue UJay, Hauptstraße 37, begeistern. Foto: Veran stalter

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen