Cranger Kirmes nimmt Formen an

Noch ist es ruhig auf dem Kirmesgelände, aber die Flaniermeile nimmt schon Formen an.
  • Noch ist es ruhig auf dem Kirmesgelände, aber die Flaniermeile nimmt schon Formen an.
  • Foto: Arne Pöhnert
  • hochgeladen von Wochenblatt Herne

Wer im Bereich des Kirmesgeländes unterwegs ist oder dort wohnt, sieht sie Tag für Tag mehr Gestalt annehmen. Der Aufbau für die 583. Cranger Kirmes läuft.

Die Cranger Kirmes begeistert Jahr für Jahr rund vier Millionen Besucher. Traditionell startet das größte Volksfest in NRW immer am ersten Freitag im August mit einer feierlichen Eröffnung. Seit letztem Jahr lädt die Kirmes schon am Donnerstag davor zu einem ersten Bummel ein.

Mit über 500 Schaustellern ist sie das zweitgrößte Volksfest in Deutschland und ein Höhepunkt im Veranstaltungssommer. Regelmäßig zieht Crange Besucher aus ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern an. Auf rund 50 Fahr-, Show- und Laufgeschäften erwartet die Besucher Nervenkitzel, Geschwindigkeit und eine große Portion Spaß. Von Kirmesnostalgie über klassische Verpflegung und gemütliche Biergärten bis hin zu rasanten Fahrten durch Loopings oder Dunkelheit – hier ist für jeden etwas dabei.

Quelle: Cranger Kirmes

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen