Strünkeder Sommer: Hühner, Folk, Karibik, Jazz und Mittelalter

Sorgen für ein einzigartiges Programm: Andrea Prislan vom Emschertal Museum (rechts), Claudia Stipp (Fachbereich Kultur, links) und Oliver Bartkowski (Agentur Wunderbar). 
WB-Foto: Angelika Thiele
  • Sorgen für ein einzigartiges Programm: Andrea Prislan vom Emschertal Museum (rechts), Claudia Stipp (Fachbereich Kultur, links) und Oliver Bartkowski (Agentur Wunderbar).
    WB-Foto: Angelika Thiele
  • hochgeladen von Bernhard W. Pleuser

„Die Broschüren ‚Strünkeder Sommer‘ werden uns aus den Händen gerissen“, freut sich Claudia Stipp vom Fachbereich Kultur. Kein Wunder: Die Veranstaltungen im barocken Strünkeder Schlosshof möchte keiner verpassen.

Los geht es am 18. Mai mit dem unterhaltsamen Familientag der SPD. Danach reiht sich ein Highlight ans andere: „Die gnadenlose Clownshow“ lässt Kinder ab vier Jahren „lachen bis zum Umfallen“ (4. 6.). Die gleiche Altersgruppe sprechen zwei krasse „Hühner“ an, die sich zum „Pick Pick Picknick“ treffen (25. 6.).

Folk und Rock im Schloss sind am 19. Juli angesagt – dann erklingen Dudelsack, Harfe und Geige. Liebhaber dürfen sich auf die Gruppen Can Gurus, Kings & Boozers, Rogues Welcome und Sackville Street freuen.

Karibische Klänge fliegen durch die Cubanische Nacht (26. Juli). Für die passende Musik mit Bongos, Congas und Co. sorgt César „Chino“ Perez. Zwischen den Live-Auftritten versorgt der chilenische DJ Jorge die Besucher mit heißen lateinamerikanischen Rhythmen, die in die Beine gehen.

Silvia Droste und Seven

Hochkarätige Künstler locken zum Herner Jazzfestival (16. August): Die gebürtige Hernerin Silvia Droste lässt sich vom Martin Sasse Trio begleiten. Der Schweizer Soulsänger Seven präsentiert seine Album-Hits in anspruchsvoller Jazzversion.

Drei Tage lang sorgen Ritter, Räuber und Räucherwerk für historische Atmosphäre beim Mittelalter-Spektakel (12. bis 14. September), Keltische Klänge intoniert die Kalifornierin Sharon Knight. Den Höhepunkt bildet eine waghalsige Feuer-Reitshow, die in einem Meer aus Flammen für Gänsehaut sorgt. Keine Angst, es brennt nichts ab.

Die Broschüre „Strünkeder Sommer“ liegt unter anderem bei allen städtischen Einrichtungen aus (www. herne.de).

Autor:

Bernhard W. Pleuser aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen