Kirmes erobert den Boulevard

6Bilder

Attraktive Fahrgeschäfte und zahlreiche Buden machen die Herner „City-Kirmes“ zu einem Ereignis. Vom 7. bis zum 10. März, täglich von 14 bis 22 Uhr, sind Boulevard Bahnhofstraße, Europaplatz, Gutenbergplatz und Robert-Brauner-Platz fest in den Händen der Schausteller.
Sieben Fahrgeschäfte locken die „Großen“. Wolfgang Lichte weckt Vorfreude auf: „Breakdanke, X-Factor, Auto-Scooter, Shaker, den Spiegel-Palast ‚Auf der Reeperbahn‘, die Südseewellen-Bahn und nicht zuletzt Europas größten ‚Fliegenden Teppich‘.“ Der landet übrigens genau auf dem Gutenbergplatz, der außerhalb der Kirmes parkenden Autos vorbehalten ist.
Die kleinen Besucher stürzen sich unter anderem auf „Crazy Bus“, Kinderschleife und Kettenkarussell.
Für Unterhaltung sorgen Entenangeln, Schießwagen, Verlosungen und Fadenziehen. Verhungern muss niemand: es gibt Pizza, Fisch, Curry-Wurst, Schnitzel und – für den süßen Zahn – Crêpes. Verkaufsstände bieten unter anderem Taschen, Puppen und Textilien an.
OB Horst Schiereck eröffnet die Kirmes morgen (7. 3.) um 17 Uhr vor dem City-Center.
Besondere Attraktion ist das große Feuerwerk am Samstag, 9. März, ab 20.30 Uhr – mitten auf dem Boulevard.

Autor:

Bernhard W. Pleuser aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen