Besuch von der alten "Penne"
Thomas Nückel MdL begrüßt Sowi-Kurs des Pestalozzi-Gymnasiums im Landtag

Besuch von seiner alten „Penne“: Der Herner FDP-Landtagsabgeordnete Thomas Nückel konnte jetzt den Sozialwissenschaften-Kurs der Jahrgangsstufe 10 des Pestalozzi-Gymnasiums in Düsseldorf begrüßen. Die 29 Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren lernten das Landtagsgebäude und vor allem den Plenarsaal kennen, wo eine Plenardebatte (Thema: Pro und Contra Wahlrecht bereits von Geburt an) nachgestellt wurde. Im Anschluss befragten die Pestalozzi-Schüler Thomas Nückel zu seinem Arbeitsalltag. Außerdem wurde diskutiert - zum Beispiel über eine Verlängerung der U 35 nach Recklinghausen oder Witten, sowie darüber, ob die Zukunfts-Interessen von Jugendlichen von der Politik ernst genug genommen werden und was das ideale Einstiegsalter in ein Parlament wäre.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen