Wohin führt der Weg des Herner TC?

Nach Hofheim im Taunus geht es heute für die Bundesligadamen des Herner TC, wo sie auf die Rhein-Main Baskets treffen.
Das Team um Dr. Steffen Brockmann musste zuletzt eine hohe Niederlage gegen HELI Donau-Ries hinnehmen und steht mit dem Tabellenplatz 9 nur eine Position über den Hernerinnen.
Schlüsselspielerin bei den Baskets ist Alissa Pierce, die mit durchschnittlich 13 Punkten Topscorerin der Mannschaft ist. Verstärkt haben sich die Gastgeberinnen unter anderem mit den Finninnen Laura Saarien und Jenni Muurinen.
Ob der HTC in voller Stärke auflaufen kann ist fraglich, denn die Grippe geht um. Die Partie ist für beide Mannschaften richtungweisend. Der Gewinner kann sich in Richtung Play-Offs orientieren, der Verlierer rutscht in die Abstiegszone. Gespielt wird um 16.45 Uhr in der Brühlwiesenhalle, Rudolf-Mohr-Straße, in 65719 Hofheim.

Autor:

Dirk Marschke aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.